Luftig, lecker, frisch

Mandarinen-Becherkuchen: Für den brauchst du keine Waage! 

Mandarinen-Becher-Kuchen auf Teller serviert und angeschnitten.
© EAT CLUB/ Isabell Triemer
Auf die Schnelle einen Kuchen backen? Mit unserem Rezept für einen Mandarinen-Becher-Kuchen kein Problem.

Heute übernimmt ein Becher das Abmessen –  und das macht die Zubereitung so herrlich unkompliziert. Das Ergebnis? Ein fruchtiges Nasch-Vergnügen mit einer Prise Exotik. Probiere am besten noch heute unseren Mandarinen-Becherkuchen.

Zutaten für 16 Stücke:

  • 1 Dose Mandarinen (850 ml) 
  • 1 Becher Schlagsahne (200 g) 
  • 2 Becher Mehl (ca. 300 g) 
  • 2 TL Backpulver 
  • ½ Becher Öl (ca. 100 ml) 
  • 1 ½ Becher Zucker (200 + 100 g) 
  • 2 Eier (M) 
  • 1 Becher Kokosraspel (ca. 100 g) 
  • 1 EL Puderzucker 

Zubereitungszeit:

Gesamtzeit: 20 Minuten (zzgl. 30 Minuten Backzeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Mandarinen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Sahne in eine kleine Schüssel gießen, beiseitestellen. Becher abspülen und gut abtrocknen. Mehl und Backpulver mischen. Öl, 1 Becher Zucker, Eier und ½ Becher Mandarinensaft zufügen und alles glatt verrühren. 

  2. Teig in eine gefettete Springform (26 cm ø) geben und glattstreichen. Mandarinen darauf verteilen. Kokosraspel und ½ Becher Zucker daraufstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C, Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Kuchen herausnehmen, beiseitegestellte Sahne darauf verteilen und in der Form auskühlen lassen. Kuchen aus der Form lösen, mit Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt Schlagsahne. 

Aufgepasst: 1 Becher = ca. 200 g bzw. 200 ml

5 Backtipps: So gelingt der perfekte Kuchen

Nimm dir einen Augenblick Auszeit und genieße unseren legendären Mandarinen-Becherkuchen. Er ist äußerst unkompliziert in der Zubereitung und in wenigen Minuten fertig. Nur 20 Minuten bist du selbst mit der Zubereitung beschäftigt. Den Rest übernimmt dann der Ofen und du kannst dir schon mal die erste Tasse Kaffee einschenken.

Ob alleine oder in Gesellschaft mit deinen Lieblingsmenschen – dieser Kuchen wird dir den Nachmittag versüßen. Ähnlich, aber doch ein wenig anders: Probiere auch diese köstlichen Mandarinen-Schmandkuchen oder unsere leckere Apfel-Schmand-Torte!

Natürlich haben wir noch weitere tolle Rezepte für Blitzkuchen. Ideal, wenn die Zeit mal knapp ist sind diese Kuchen:

Mehr zum Thema
Inhalte durchsuchen: