Wärmt von innen Perfekt im Herbst: Deftiger Winzertopf mit Rindfleisch & Gemüse

Bewerten Sie das Rezept
Deftiger Winzertopf mit Rind & Kartoffeln: Den muss man einfach lieben!

Foto: iStock / LauriPatterson

Deftiger Winzertopf mit Rind & Kartoffeln: Den muss man einfach lieben!

Gerade im Herbst ist ein deftiger Eintopf genau das Richtige. Besonders lecker: Winzertopf mit saftigem Rind und viel gesundem Gemüse. Davon bekommt einfach keiner genug.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g Rindfleisch
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1 Zwiebel
  • 250 ml Rotwein, trocken
  • 400 g Weißkohl
  • 200 g Knollensellerie
  • 4 Möhren
  • 4 Kartoffeln
  • 1 Stange Lauch
  • 100 g Erbsen
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 l Rinderbrühe

Pro Portion etwa:

  • 429 kcal
  • 11 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate
  • 32 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten (zzgl. 1 Stunde Schmorzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Das Fleisch unter laufendem Wasser abwaschen und mit Küchenpapier abtupfen. Anschließend in mundgerechte Stücke schneiden. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und das Fleisch anbraten. Eine Zwiebel abziehen, hacken und zum Fleisch geben.
  2. Sobald das Fleisch gar und die Zwiebel glasig ist, das Ganze mit Rotwein ablöschen. Den Eintopf auf mittlerer Hitze köcheln lassen.
  3. Weißkohl putzen, Knollensellerie, Möhren und Kartoffeln schälen, Lauch abwaschen – dann alles kleinschneiden und mit den Erbsen in den Bräter geben. Winzertopf mit Salz und Pfeffer würzen und ein Lorbeerblatt hinzugeben. Rinderbrühe aufgießen.
  4. Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen und den Bräter auf mittlerer Schiene in die Röhre schieben. Winzertopf eine Stunde lang schmoren lassen.

Wenn die Tage kürzer und obendrein noch kälter werden, ändern sich bei den Menschen auch die kulinarischen Gepflogenheiten. Etwas Deftiges muss auf den Tisch, das nicht nur schmeckt, sondern auch herrlich von innen wärmt. Und wir finden ja: Unser selbst gemachter Winzertopf ist einfach die perfekte Mahlzeit für den Herbst! Noch eine kreative Idee gefällig? Dann sollten Sie unbedingt auch mal unseren schnellen Bauerntopf mit Hackfleisch und Gemüse ausprobieren. Unverschämt gut und dazu noch Low Carb – wie überaus praktisch! Im Video sehen Sie, wie es geht:

Schneller Bauerntopf mit Hackfleisch und Gemüse
Schneller Bauerntopf mit Hackfleisch und Gemüse

Es geht doch nichts über die gute, alte Hausmannskost! Mehr Rezept-Ideen dazu finden Sie übrigens auch in unserer Bildergalerie:

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Und wenn auch das noch nicht genug der Inspiration war: Auf unserer Themenseite gibt es noch eine Menge Eintopf-Rezepte zu entdecken.

Tolle Empfehlungen zur Adventszeit

Tolle Empfehlungen zur Adventszeit

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe