25.04.2017

Großer Ratgeber Hackfleisch einfrieren & auftauen: Das sollten Sie vermeiden

Fr, 13.07.2018, 16.08 Uhr

Hackfleisch-Tricks

Beschreibung anzeigen

Hackfleisch ist eines der empfindlichsten Lebensmittel und sollte schnell verwendet werden. Wie lässt es sich in der Gefriertruhe aufbewahren?

Wir lieben Hackfleisch. Denn es ist unheimlich vielseitig. Aber eben auch unheimlich empfindlich.

Am besten ist es, wenn Hackfleisch möglichst frisch weiterverarbeitet und schnell verzehrt wird, denn die Oberfläche des Fleisches bietet Mikroorganismen wie Salmonellen und Durchfallkeimen beste Möglichkeiten sich auszubreiten. Die Bakterien gelangen meist durch Hygienemängel auf das Hackfleisch und vermehren sich dort bei ungenügender Kühlung oder unzureichender Erhitzung. Und das kann zu einer echten Gesundheitsgefahr werden. Unter anderem können Durchfall, Erbrechen und Magenkrämpfe die Folge sein.

Das sollten Sie beim Kauf beachten:

  • Schon beim Einkauf können Sie Einfluss auf die Haltbarkeit des Hackfleischs nehmen. Experten empfehlen, dass beim Kauf von Hackfleisch Wert auf Hygiene gelegt und die Kühlkette eingehalten wird. Ohne Kühlung kann das Fleisch gerade in den heißen Monaten bereits auf dem Weg nach Hause verderben.
  • Tipp: Nehmen Sie zum Einkauf eine Kühltasche mit. Achten Sie darauf, dass das Fleisch die ganze Zeit kühl gehalten und der Transportweg bis zu Ihrem Kühlschrank möglichst kurz ist.
  • Auch wenn Sie das Hackfleisch am Tag des Kaufs verarbeiten wollen, lagern Sie es trotzdem auf jeden Fall dicht verpackt im Kühlschrank – am kältesten ist es auf dem untersten Boden oder im Gemüsefach.

Sie müssen das Hackfleisch aber nicht immer sofort verarbeiten, wenn Sie einige wichtige Regeln einhalten. Wir erklären Ihnen, wie Sie das rohe Hackfleisch richtig einfrieren und wieder auftauen können.

Nicht nur hierzulande wird Hackfleisch gern zubereitet. Gehen Sie mit diesen raffinierten Rezepten auf eine Hackfleisch-Weltreise:

Hackfleisch richtig einfrieren

  • Oberste Regel ist, dass das Hackfleisch direkt nach dem Kauf eingefroren wird. Sie sollten es auf keinen Fall im Kühlschrank zwischenlangern.
  • Nur frisches Fleisch lässt sich bedenkenlos einfrieren. Checken Sie deshalb vor dem Kauf das aufgedruckte Verbrauchsdatum.
  • Notieren Sie das Einfrierdatum auf dem Gefrierbeutel – nach drei Monaten sollte das Hackfleisch spätestens aufgetaut und verwendet werden.
  • Aus praktischer Sicht sollten Sie das Hackfleisch vor dem Einfrieren portionieren – bestenfalls nur bis zu 250 Gramm. Am schnellsten und besten funktioniert das, wenn das Hack in einem Gefrierbeutel flachgedrückt wird. Dazu eignet sich zum Beispiel ein Nudelholz. Sie sollten darauf achten, dass der Gefrierbeutel eng am Fleisch anliegt; somit ist es luftdicht verpackt. Achtung: Die Schutzfolie der Kühltheke aus dem Supermarkt eignet sich nicht zum Einfrieren!

Schon gewusst? Nach deutscher Hackfleischordnung muss Hackfleisch an der Verkaufstheke am Tag der Herstellung verkauft werden.

Hackfleisch richtig auftauen

Doch wie taut man das geliebte Hackfleisch wieder auf? Dieses Unterfangen ist etwas kniffliger.

Bloß nicht!

Auf das langsame Auftauen an der Luft bei Zimmertemperaturen sollte verzichtet werden, da es das Bakterienwachstum fördern kann.

Die Mikrowelle ist ebenfalls keine Option! Sie erhitzen nicht gleichmäßig, wodurch Kältenester entstehen können. In denen können Salmonellen überleben und sich vermehren. Dies gilt übrigens bei allen Lebensmitteln, die Sie im Mikrowellenherd erhitzen (Rühren Sie deshalb anderes Essen ab und an beim Erhitzen um und verwenden Sie flaches Geschirr). >> Erfahren Sie, welche Auswirkung das Erhitzen auf in der Mikrowelle auf Lebensmittel hat!

So geht's richtig

Hackfleisch im kalten Wasser auftauen

Viele werden die Variante kennen, bei der Hackfleisch im kalten Wasser aufgetaut wird. Dies ist an sich zwar möglich, jedoch muss hier dringend darauf geachtet werden, dass sich das Fleisch in einem auslaufsicheren und versiegelten Plastikbeutel befindet, wenn es in die Schale mit dem Wasser gelegt wird. Sobald Wasser in den Beutel tritt, besteht die Gefahr, dass sich Bakterien bilden. Außerdem saugt sich dann das Fleisch voll und wird matschig.

Achtung: Bei dieser Auftau-Methode darf nur kaltes Wasser verwendet werden. Andere Temperaturen – auch Raumtemperatur – dient als idealer Nährboden für Bakterien. Des Weiteren sollte das Wasser alle 30 Minuten ausgewechselt werden. Lässt sich das Fleisch durch die Folie eindrücken, ist es bereit für die Verarbeitung.

Hackfleisch im Kühlschrank auftauen

Die beste Methode jedoch ist das Auftauen im Kühlschrank, wodurch die Kühlkette nicht unterbrochen wird.

Das Auftauen im Kühlschrank kann bei 250 Gramm Hackfleisch je nach Temperatur bis zu 24 Stunden dauern ist aber sehr schonend für’s Fleisch.

So geht's: Entnehmen Sie das Fleisch aus dem Gefrierbeutel und legen Sie es in eine Schale. Diese sollten Sie mit Frischhaltefolie versiegeln.

Achtung: Beim Auftauen entsteht Wasser, welches unbedingt zwischendurch abgegossen werden sollte, da sich ansonsten Bakterien bilden können. Legen Sie das Fleisch alternativ in ein Sieb, durch das das Wasser laufen und von einer anderen Schüssel aufgefangen werden kann. Bereit zur Verarbeitung ist das Hackfleisch, wenn es sich durch die Folie in der Mitte leicht eindrücken lässt.

Nun sollte beim Einfrieren und Auftauen Ihres Hackfleischs nichts mehr schief gehen! Tipps wie Sie Ihr aufgetautes Hackfleisch schnell verarbeiten und genüsslich verzehren können, finden Sie auf unserer Hackfleisch-Themenseite mit unseren liebsten und leckersten Hack-Rezeptideen, zu unseren beliebtesten und besten Hackfleisch-Rezepten zählen übrigens diese leckere Lasagne Bolognese und unsere Wunder-Suppe mit Hack zum Entschlacken.

Beachten Sie: Das frisch aufgetaute Hackfleisch muss schnell verbraucht werden. Sie sollten es außerdem vor dem Verzehr gut durchbraten, um die letzten Bakterien abzutöten. In den meisten Fällen lässt sich aufgetautes Hackfleisch schwer zu Hackbraten oder Buletten formen. Für Tacos, Pfannengerichte oder Kasserollen ist es nach wie vor geeignet.

Seite

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen