Aktualisiert: 13.04.2021 - 17:41

So köstlich! Italoamerikanischer Klassiker: Super einfache Marinara-Soße

Bewerten Sie das Rezept
Dank der langen Einkochzeit bekommt die Marinara-Soße ihr unvergleichliches Aroma.

Foto: Getty Images/bhofack2

Dank der langen Einkochzeit bekommt die Marinara-Soße ihr unvergleichliches Aroma.

Von der Marinara-Soße haben Sie bestimmt schon mal gehört: Die simple Tomatensoße der italoamerikanischen Küche kommt gleich bei verschiedenen Gerichten zum Einsatz – etwa als Pizza-Belag oder auch als Soße zu Pasta. Wir verraten Ihnen, wie einfach Sie leckere Marinara selbst machen können.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Zwiebel
  • 5 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 800 g gehackte Tomaten, aus der Dose
  • 1 EL Oregano, getrocknet
  • Chili-Flocken, nach Belieben
  • Salz

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten (zzgl. 1 Stunde Einkochzeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Im ersten Schritt Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen und beides fein hacken. Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen und erst die Zwiebeln glasig dünsten – dann auch Knoblauch hinzufügen und zwei Minuten mit braten lassen.
  2. Nun die gehackten Tomaten aus der Dose dazugießen. Alle Zutaten bei mittlerer Hitze zum Brodeln bringen, dann auch Oregano hinzufügen und – wenn Sie mögen – ein paar Chiliflocken für etwas Schärfe.
  3. Hitze auf kleine Flamme reduzieren und Soße eine Stunde köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Zum Schluss ausreichend mit Salz abschmecken – und das war es auch schon! Guten Appetit!

Tipp: Sie wollen der Soße noch etwas mehr Pepp verleihen? Dann fügen Sie ihr zum Beispiel Basilikum, zerkleinerte Oliven oder Kapern hinzu.

Ob zu Nudelgerichten oder auch zu Pizza – die Marinara-Soße wird in den USA gern zu verschiedenen Speisen gereicht. Und das Schöne daran: Sie brauchen wirklich nicht viele Zutaten und auch die Arbeitsschritte sind schnell erledigt. Dann braucht man nur noch ein wenig Geduld, während die Soße gemächlich vor sich hinköchelt – und schon ist eine unschlagbar aromatische Soße fertig!

Für Tomatensoße gibt es selbstverständlich noch unzählige weitere Varianten. Wie wäre es denn mal mit dieser Variante mit nur 5 Zutaten oder mit diesem Klassiker aus Italien: leckere Napoli-Soße.

Mehr Schärfe bekommen Sie mit einer feurigen Arrabiata – und wie Sie diese zubereiten, zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt im Video:

Original italienische Penne all‘arrabbiata
Original italienische Penne all‘arrabbiata

Viele weitere, tolle Pasta-Rezepte aus Italien haben wir Ihnen in der Galerie zusammengestellt. Schauen Sie mal:

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe