Fruchtig-süßer Genuss Blitz-Rezept: Saftiger Apfelmuskuchen mit Puderzucker

Bewerten Sie das Rezept
Es muss ja nicht immer eine aufwendige Torte sein. Dieser Apfelmuskuchen ist einfach zubereitet und schmeckt sooo himmlisch.

Foto: iStock.com/bhofack2

Es muss ja nicht immer eine aufwendige Torte sein. Dieser Apfelmuskuchen ist einfach zubereitet und schmeckt sooo himmlisch.

Apfelmus verleiht jedem Kuchen eine fruchtige Frische – und macht ihn ganz besonders saftig! Bei uns lesen Sie ein schnelles, einfaches Rezept.

Zutaten für ein Kuchenblech (ca. 32 x 21 cm):

  • 300 g Apfelmus
  • 250 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 150 g Butter, weich
  • 2 Eier
  • 1 TL Zimt
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • Puderzucker, zum Dekorieren

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten (zzgl. ca. 30 Min. Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Apfelmus in eine große Rührschüssel geben. Mehl dazusieben und zusammen mit Zucker, weicher Butter in kleinen Stücken, den beiden Eiern, Zimt und Backpulver zum Mus geben und mit einem Handrührgerät alles so lange mixen, bis ein glatter Teig entstanden ist.
  2. Ofen auf 160 Grad Umluft (180 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen. Teig in ein quadratisches, tiefes Backblech füllen und circa 30 Minuten auf unterster Schiene backen lassen. Stäbchenprobe vornehmen! War diese erfolgreich, kann der Kuchen aus dem Ofen genommen und gestürzt werden. Vollständig auskühlen lassen.
  3. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben – fertig! Guten Appetit!

Unglaublich saftig, dieses Gebäck – finden sie nicht auch? Wenn Ihnen das Ganze doch etwas zu simpel ist, können Sie das Rezept mit einfachen Mitteln etwas aufpeppen!

Sie könnten den Apfelmuskuchen zum Beispiel mit Streuseln garnieren. Dafür 300 g Mehl, 150 g Zucker und 175 g kalte Butter bereitstellen. Kalte Butter in Flocken mit Mehl und Zucker verkneten, dann zu Streuseln formen. Diese vor dem Backen auf dem Kuchenteig verteilen. Super lecker – und nur minimal mehr Aufwand. Probieren Sie es einfach mal aus!

köstliche Rezepte für Apfelkuchen sind einfach immer eine gute Idee! Und es gibt ja sooo viele verschiedene Varianten. Einige unserer unschlagbaren Favoriten haben wir übrigens auch in der Galerie für Sie zusammengestellt. Schauen Sie mal:

Besonders kreative Idee: Apfel-Rosen-Muffins. Wie man diese macht, sehen Sie im Video:

Apfel-Rosen-Muffins
Apfel-Rosen-Muffins

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Tolle Empfehlungen zur Adventszeit

Tolle Empfehlungen zur Adventszeit

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe