Deftiges "Fasolka po bretonsku": So machen Sie polnischen Bohneneintopf

Bewerten Sie das Rezept
Der Hit für alle Eintopf-Liebhaber: "Fasolka po bretonsku", der weiße Bohneintopf nach polnischer Art mit Speck und Brühwürsten.

Foto: StockFood/Castilho, Rua

Der Hit für alle Eintopf-Liebhaber: "Fasolka po bretonsku", der weiße Bohneintopf nach polnischer Art mit Speck und Brühwürsten.

Weißen Bohneneintopf sollten Sie unbedingt mal nach polnischer Art probieren. Die Bohnen werden über Nacht eingeweicht, zu den Hauptzutaten gehören Speck, polnische Brühwürste und Butterschmalz. Klingt verlockend? Ist es auch!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 300 g getrocknete weiße Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Butterschmalz
  • 4 polnische Brühwürste
  • 200 g geräucherter Speck
  • 400 g stückige Tomaten (Dose)
  • ca. 800 ml Fleischbrühe
  • Salz
  • 1-2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 TL getrockneter Majoran
  • Pfeffer aus der Mühle

Pro Portion etwa:

  • 868 kcal
  • 52,8 g Fett
  • 41,4 g Kohlenhydrate
  • 56 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 10 Minuten (zzgl. 12 h Einweich- und 1 h 5 Min. Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Bohnen über Nacht einweichen.
  2. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen in einem heißen Topf im Schmalz glasig anschwitzen.
  3. Die Wurst in Scheiben und den Speck in Würfel schneiden. Kurz mitbraten, dann die Tomaten und die Brühe ergänzen und aufkochen lassen.
  4. Die Bohnen abgießen und untermischen. Etwa 1 Stunde leise köcheln und ab und zu umrühren. Nach Bedarf Brühe nachgießen.
  5. Die Suppe mit Salz, Paprikapulver, Majoran und Pfeffer abschmecken und servieren.

Bei der Fasolka po bretonsku kommen wirklich tolle Zutaten zusammen, finden Sie nicht auch? Wenn Sie sich nun fragen, was dieser Begriff überhaupt bedeutet, können wir Ihnen weiterhelfen – es bedeutet nichts anderes als "gebackene Bohnen". Somit ist dieses Rezept quasi eine polnische Variante des britischen Nationalgerichts Baked Beans. Haben Sie nun Lust bekommen, die polnische Küche besser kennenzulernen? Dann schauen Sie doch mal in unsere Bildergalerie:

Und wenn Ihnen gerade der Sinn nach einem deftigen Eintopf oder einer Suppe steht: Im Video verraten wir Ihnen, wie einfach Sie eine leichte Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch zubereiten können:

Käse-Lauch-Suppe: Diät-Rezept mit Hackfleisch
Käse-Lauch-Suppe: Diät-Rezept mit Hackfleisch

Entdecken Sie weitere raffinierte Eintopf-Rezepte sowie noch mehr deftige Gerichte der Hausmannskost auf unseren Themenseiten.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen