Aktualisiert: 21.04.2021 - 19:30

Test auf Tinder Männer ohne Haupthaar: Wie gut kommen Glatzen beim Flirten an?

Kommen Männer mit Glatze beim Flirten eher an als solche mit Haaren? Darum ging es bei einem Test auf einem Dating-Portal. Die interessanten Ergebnisse lesen Sie hier.

Foto: Getty Images / Luis Alvarez

Kommen Männer mit Glatze beim Flirten eher an als solche mit Haaren? Darum ging es bei einem Test auf einem Dating-Portal. Die interessanten Ergebnisse lesen Sie hier.

Stehen Frauen auf Männer mit Haupthaar – oder finden sie eher Glatzen sexy? Ein Test auf dem Dating-Portal Tinder hat überraschende Ergebnisse...

Dwayne "The Rock" Johnson, Bruce Willis, Vin Diesel: Glatzköpfe können unglaublich sexy sein, das steht außer Frage! Aber was, wenn diese Herren Haupthaar trügen – wären sie möglicherweise noch attraktiver? Kämen sie noch besser an? Ob Männer mit Glatze beim Flirten eher punkten als solche mit Haaren: Darum ging es jetzt bei einem Test auf einem Dating-Portal. Interessant, was dabei herauskam...

Haben Männer mit Glatze bessere Chancen beim Flirten?

Wie wichtig sind Haare, was die Attraktivität von Männern angeht? Haben Glatzköpfe die gleichen Chancen wie Herren mit Haar – oder sogar bessere? Das wollte die Gesundheitsplattform für Männer mySpring jetzt genauer wissen – und hat dafür einen Test durchgeführt. Genau genommen sogar zwei: einmal einen theoretischen und einmal einen praktischen.

Für den Praxisteil wurden auf der Dating-App Tinder zwei identische Datingprofile mit einem kleinen, aber wesentlichen Unterschied erstellt: Auf dem einen Profil versucht die männliche Versuchsperson mit Glatze anzubandeln, auf dem anderen mit Haaren. Innerhalb von zehn Tagen hat der Proband täglich 100 Männer und Frauen jeder Altersstufe positiv bewertet, unterm Strich kamen so also 1000 Personen in Frage, mit der Testperson zu flirten.

Das Ergebnis des Tinder-Tests

Und was ist dabei herausgekommen? Der Mann mit Glatzkopf konnte 365 Matches für sich verbuchen, der mit Haarschopf 394. Heißt also: Frauen stehen eher auf Männer mit Haaren, wenngleich der Vorsprung nicht allzu groß ist.

Spannender ist da doch die Frage, ob es sich bei den Matches um Frauen oder Männer handelte. Und siehe da: Für den "Testmann" mit Haaren waren es 254 Matches mit Frauen und 140 Matches mit Männern. Bei dem mit Glatze kamen die Matches mit Männern allerdings auf stolze 335 von 365 – gerade einmal 30 Frauen interessierten sich für den Mann ohne Haare. Und auch, was Direktnachrichten angeht, punktete die kahlköpfige Ausgabe: 81 bekam er, davon 75 von Männern, während sein behaartes Alter Ego "nur" 71 erhielt – hier ebenfalls mehr von Männern, nämlich 52.

... und das sind die Resultate einer Umfrage

Zeitgleich hat mySpring eine Umfrage unter 2500 Menschen durchführen lassen – das Thema: Welchen Aussagen über Männer mit Glatze stimmen Sie zu? Hier müssen sich kahle Männer wohl eindeutig denen mit Haarwuchs geschlagen geben: Nur 10,1 Prozent der Befragten gaben an, sie attraktiv und sexy zu finden, und gerade einmal 6,4 Prozent finden, dass Glatzenträger männlicher aussehen als Männer mit Haaren.

Die Ergebnisse, vor allem die der Umfrage, stimmen nicht mit dem überein, was häufig über die Öffentlichkeit und Medien transportiert wird, so das Fazit von Nico Hribernik, CEO von MySpring. So aber würde ein gewaltiger Druck ausgeübt, wenn wiederholt betont würde, "Glatzenträger seien stärker und selbstbewusster als andere Männer." Und er fügt hinzu: "Interviews mit 700 Betroffenen von erblich bedingten Haarausfall haben uns gezeigt, viele junge Männer schämen sich nicht nur für den Haarausfall selbst, sondern darüber hinaus auch noch dafür, dass ihr Selbstbewusstsein nicht stark genug ist, um die Situation einfach so anzunehmen."

Die repräsentative Umfrage wurde durch das Marktforschungsunternehmen Civey im Auftrag von mySpring durchgeführt. Die Befragung fand am 24. März 2021 statt.

Der Praxistest wurde mit Hilfe des Online-Dating-Portals Tinder vom 23.03. bis 01.04.2021 durchgeführt und weder von Tinder unterstützt, noch organisiert oder gesponsert.

Ob Herren mit Glatzen nun gut ankommen oder nicht: Tatsächlich sind viele Männer von Haarausfall und dem Älterwerden verunsichert. Lesen Sie, was noch zu den größten Männer-Ängsten gehört.

Ergebnisse können durchaus auch variieren: Glatzen wirken dominant, maskulin und selbstbewusst – in einer Studie wurde das vor einiger Zeit festgestellt. Noch nicht überzeugt? Schauen Sie mal in diese Galerie mit attraktiven Glatzköpfen:

Eine haarige Angelegenheit ist übrigens auch diese Umfrage: Männer mit diesem Körpermerkmal sind am besten im Bett, ist nämlich das Ergebnis...

Noch mehr Interessantes rund um Anziehungskraft zwischen zwei Menschen und viele weitere Sex-Themen haben wir auf unserer Themenseite für Sie zusammengestellt.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe