Aktualisiert: 01.12.2020 - 14:45

Perfekt für kalte Winterabende Rezept für Lumumba: Mmmh – heißer Kakao mit Rum

Bewerten Sie das Rezept

Lumumba

Lumumba

So gelingt ein leckerer Lumumba

Beschreibung anzeigen

Manche nennen es Lumumba, andere "Tote Tante" – gemeint ist in beiden Fällen heiße Schokolade mit Sahne und einem Schuss Rum. Lecker, schnell gemacht und genau das Richtige für kalte Winterabende.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 8 cl brauner Rum
  • 400 ml Vollmilch
  • 3 EL Trinkkakao
  • 4 EL Sahne, geschlagen
  • 2 TL Schokoladenraspel

Zubereitungszeit:

  • 10 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Vollmilch in einem Topf erhitzen. Dabei darauf achten, dass die Milch nicht überkocht. Kakaopulver einrühren, bis es sich richtig schön mit der Milch vermischt hat.
  2. Zwei Tassen bereitstellen und in jede 4 cl braunen Rum füllen, Kakao aufgießen. Beide Tassen mit je 2 EL Schlagsahne und Schokoladenraspel garnieren.

Info: Die Zubereitung Schritt für Schritt sehen Sie auch oben im Video.

Normalerweise ist Lumumba ja ein Klassiker nach einem langen Tag auf der Ski-Piste – in diesem Jahr werden wir uns wohl oder übel mit dem Genuss auf der Couch arrangieren müssen. Übrigens: Wenn Sie keinen Rum im Haus haben, müssen Sie dennoch längst nicht auf dieses köstliche Heißgetränk verzichten – es schmeckt nämlich auch mit Amaretto oder Weinbrand ganz hevorragend! Eine weitere Abwandlung finden Sie auch im etwas gewöhnungsbedürftigen Trendgetränk: heiße Schokolade mit Rotwein. Und wenn Sie noch viele weitere aufregende Heißgetränke (mit und ohne Alkohol) für die kalte Jahreszeit suchen: Stöbern Sie doch mal durch unsere Galerie:

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Alle weiteren Rezepte für heiße und auch kalte Getränke finden Sie auf unserer Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU
Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe