13.10.2017

Sexueller Höhenflug Diese Sternzeichen passen im Bett am besten zusammen

Von

Welche Sternzeichen im Bett optimal zusammenpassen, erfahren Sie in unserem Artikel.

Foto: iStock/Cecilie_Arcurs

Welche Sternzeichen im Bett optimal zusammenpassen, erfahren Sie in unserem Artikel.

Wollen Sie richtig guten Sex? Dann kann vielleicht auch die Astrologie behilflich sein: Diese Sternzeichen harmonieren am besten miteinander im Bett.

Durchschnittlich zweimal pro Woche haben Deutsche Sex. Im europäischen Vergleich nicht gerade rekordverdächtig, doch zu kurz kommt das Liebesleben in Deutschland offensichtlich nicht. Aber egal, wie oft Sie sich durch die Betten wälzen: Hauptsache der Sex ist gut, oder? Wer diesbezüglich eher schlechte Erfahrungen gemacht hat, sollte sich vielleicht mal mit Astrologie beschäftigen. Denn Ihr Sternzeichen verrät, mit welchem Partner Sie richtig tollen Sex haben können!

Sternzeichen-Sex: Wassermann (21.01.-19.02.)

Wassermann-Frauen sind kreativ, freiheitsliebend und manchmal auch wild. Wer sie auch intellektuell reizen und aus der Reserve locken kann, darf sich über leidenschaftlichen Sex freuen. Sternzeichen, die das am ehesten schaffen, sind Zwillinge, Widder, Löwe und Schütze.

Sternzeichen-Sex: Fische (20.02.-20.03.)

Fische-Frauen sind bekanntermaßen sehr emotional und einfühlsam. Im Bett können sie sich daher sehr gut auf ihr Gegenüber einstellen und anpassen. Intensiver, leidenschaftlicher Sex ist da garantiert. Sternzeichen wie Skorpion, Krebs, Stier, Jungfrau und Steinbock harmonieren mit Fische-Frauen jedoch am Besten.

Sternzeichen-Sex: Widder (21.04.-20.05.)

Widder wollen immer mit dem Kopf durch die Wand, sind daher auch sehr ungeduldig. Leidenschaft kommt bei Widder-Frauen trotzdem nicht zu kurz! Ein ausgiebiges, intensives Vorspiel ist bei ihnen jedoch kein Muss. Stattdessen sollte es schnell heiß her gehen. Bei den Sternzeichen Löwe, Schütze, Zwillinge und Wassermann kommen Widder-Frauen daher perfekt und ohne viel Tamtam auf ihre Kosten.

Sternzeichen-Sex : Stier (21.04.-20.05.)

Stier-Frauen haben viel Temperament, mögen es aber, auf langsame Art und Weise verführt zu werden. Die Betonung liegt dabei auf „verführt werden“. Der Sex-Partner sollte also selbstlos, unkompliziert und in Gönnerlaune sein. Bei den Jungfrau-, Steinbock-, Krebs-, Skorpion- oder Fische-Männern sind Stier-Frauen im Bett daher bestens aufgehoben.

Sternzeichen-Sex : Zwilling (21.05.-21.06.)

Zwillinge haben bekanntermaßen zwei Gesichter. Nach außen können Sie brav wirken, doch im Bett geht die Post ab! Schmutziges Bettgeflüster inklusive. Auf lange Kuscheleinheiten nach dem Sex haben Zwillings-Frauen in der Regel allerdings keine Lust. Den perfekten Spielgefährten finden sie deshalb in Männern mit den Sternzeichen Waage, Wassermann, Widder, Löwe oder Schütze.

Sternzeichen-Sex: Krebs (22.06.-22.07.)

Im Bett können Krebs-Frauen sehr einnehmend sein. Das Gute daran: Sie richten ihre volle Aufmerksamkeit auf ihren Sex-Partner. Im Bett geht es dann zärtlich, aber intensiv zu. Überstürzen würden Krebs-Frauen garantiert nichts. Deshalb sind sie perfekt bei Stieren, Jungfrauen, Steinböcken, Skorpionen oder Fischen aufgehoben.

Sternzeichen-Sex: Löwe (23.07.-23.08.)

Frauen mit dem Sternzeichen Löwe gelten als außergewöhnlich gute Sex-Partner. Warum? Weil sie ihrem Partner Aufmerksamkeit schenken und sich bei ihnen fallen lassen können. Und das, obwohl sie eitel sind und stets und ständig im Mittelpunkt stehen wollen! Offenbar eine gute Mischung für heißen Sex. Am Besten klappt es jedoch mit den Sternzeichen Widder, Schütze, Zwillinge, Waage und Wassermann.

Sternzeichen-Sex : Jungfrau (24.08.-23.09.)

Jungfrau-Frauen sind anspruchsvoll – im Leben und im Bett. Sex muss deshalb stilvoll ablaufen. Ein filmreifer Quickie auf der Flugzeugtoilette kommt für sie nicht in Frage! Generell sollte es im Bett eher romantisch anstatt aggressiv ablaufen. Bei Männern mit dem Sternzeichen Stier, Steinbock, Krebs, Skorpion oder Fische sind Jungfrau-Frauen sexuell demnach am besten aufgehoben.

Sternzeichen-Sex: Waage (24.09.-23.10.)

Wer viel Spaß beim Sex will, sollte sich eine Waage-Frau angeln! Auch wenn sie perfektionistisch veranlagt sind, gehen sie es im Bett am liebsten locker an. Eine Einstellung, die hervorragend mit Zwillingen, Wassermännern, Widdern, Löwen und Schützen harmoniert.

Sternzeichen-Sex: Skorpion (24.10.-22.11.)

Vor Skorpion-Frauen haben viele Respekt, denn wenn ihnen etwas nicht passt, fahren sie ganz schnell den Stachel aus. Im Bett mögen sie es geheimnisvoll und intensiv. Zum Höhepunkt kommen sie am besten mit Krebs-, Fische-, Zwilling-, Waage- oder Wassermann-Männern.

Sternzeichen-Sex: Schütze (23.11.-21.12.)

Schütze-Frauen mögen vor allem das Abenteuer. Charakteristisch ist auch ihr Enthusiasmus. Sex mit ihnen macht besonders Spaß, weil sie ihrem Partner das Gefühl geben, der Einzige zu sein. Um ihre Abenteuerlust im Bett zu stillen, sollten sie vor allem Sex-Partner mit dem Sternzeichen Widder, Löwe, Zwilling, Waage oder Wassermann wählen.

Sternzeichen-Sex: Steinbock (22.12.-20.01.)

Menschen mit dem Sternzeichen Steinbock sind vor allem stur und verbissen. Und sie arbeiten hart. Nicht nur an ihrer Karriere, sondern auch im Bett. Steinbock-Frauen mögen es beim Sex deshalb gerne etwas härter, länger und leidenschaftlicher. Mit Stieren, Jungfrauen, Krebsen, Skorpionen und Fischen kommen sie voll und ganz auf ihre Kosten.

>> Mehr zum Thema

Chaot oder Ordnungs-Liebhaber? So putzen die Sternzeichen

In diesem Alter haben Frauen den besten Sex

So geht Ihr Sternzeichen mit Liebeskummer um

Das ist der perfekte Altersunterschied in der Liebe

Seite

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen