Ballaststoffe pur Haferflocken

Hafer hat ein großes Spektrum an Einsatzmöglichkeiten, z.B. bei Hautproblemen, Magen-Darm-Erkrankungen bis hin zur Vorbeugung von Arteriosklerose und Diabetes mellitus.

Foto: iStock/matka_Wariatka

Hafer hat ein großes Spektrum an Einsatzmöglichkeiten, z.B. bei Hautproblemen, Magen-Darm-Erkrankungen bis hin zur Vorbeugung von Arteriosklerose und Diabetes mellitus.

Ballaststoffe sind für die Verdauung wichtig, weswegen wir dafür plädieren: Leute, esst mehr Haferflocken. Als Brei, Porridge, Kekse oder in Smoothies, die kleinen Flocken finden immer Platz.