23.12.2016 Anzeige

Rechtsanwältin Anja Kollmann Eine umfassende Unterstützung: Patchwork-Familien im Einklang

Rechtsanwältin und Dip. Sozialpädagogin Anja Kollmann berät und vertritt ihre Mandanten in allen Fällen rund um das Familien- und Erbrecht.

Zeiten verändern sich. Das trifft auch auf das traditionelle Familienbild zu. In vielen Familien sind die Eltern nicht miteinander verheiratet. Krisen in der Partnerschaft oder Ehe können dazu führen, dass es kein Miteinander mehr zu geben scheint. Neue Partner kommen mit Kindern hinzu und Patchwork-Familien entstehen. Eine beabsichtigte Trennung oder Scheidung wirft viele Fragen auf. Vor allem dann, wenn auch gemeinsame Kinder davon betroffen sind. Bei diesen Fragen ist es wichtig, eine fachliche Beratung an der Seite zu haben. Jemanden wie Anja Kollmann. Die Münchner Juristin ist seit 10 Jahren im Erb-und Familienrecht tätig. Sie steht für kompetente juristische Unterstützung, verbunden mit sozialer und persönlicher Klärung. So werden lange und oftmals extrem zermürbende Rechtsstreitigkeiten für alle Beteiligten vermieden.

Die Familie steht im Vordergrund

„Mir geht es nicht nur um den rechtlichen Aspekt. Gerade wenn es um erbrechtliche Gestaltung und familienrechtliche Auseinandersetzungen geht, ist es wichtig, eine mediatorische und einvernehmliche Lösung zu finden. Neue Familienmitglieder müssen mit einbezogen werden", erklärt Anja Kollmann. Im Einklang mit persönlicher oder beruflicher Notwendigkeit wird die aktuelle Situation erörtert. Hier gibt es auch die Möglichkeit, auf das umfassende Experten-Netzwerk wie zum Beispiel Kinder- und Familientherapeuten, Psychologen sowie Steuer- und Rentenberater zurückzugreifen.

Konkret berät und vertritt die Fachanwältin ihre Mandanten im Familienrecht unter anderem bei:

  • Trennung und Scheidung
  • Unterhalt für eheliche, nichteheliche Kinder und Ehegatten
  • Zugewinn im Fall einer Scheidung
  • Vermögensauseinandersetzung im Fall einer Scheidung
  • Regelung der elterliche Sorge und Umgang mit den Kindern
  • Eheverträge
  • Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen

Im Erbrecht berät und unterstützt Frau Kollmann bei

  • Testaments- oder Erbvertragsgestaltung
  • Erbauseinandersetzung und Erbenhaftung
  • Geltend machen des Pflichtteils
  • Nachlassabwicklung
  • Erbschaftssteuerrecht

Gerade in Patchwork-Familien muss oft eine erbrechtliche Regelung getroffen werden, damit neue und bestehende Familienmitglieder im neuen Familiensystem ausreichende Berücksichtigung finden. In diesem Bereich kommt es nicht selten zu emotionalen Problematiken. So arbeitet Anja Kollmann zusammen mit den Mandanten an einer zufriedenstellenden Lösung. Neben ihrer Kanzlei ist Anja Kollmann als Lehrbeauftragte tätig und berät gemeinnützige Organisationen. Ehrenamtlich engagiert sie sich juristisch in sozialen Einrichtungen und ist Kontaktanwältin für das Mütterzentrum und den ISUV- Verein.

Zur Website der Kanzlei