24.09.2019

Jetzt bei den Nachtschwestern "GZSZ"-Star Linda Marlen Runge: Serien-Comeback bei RTL

Von

Linda Marlen Runge feiert ihr Serien-Comeback. Allerdings geht sie nicht zurück zu "GZSZ", sondern wird bei den "Nachtschwestern" zu sehen sein.

Foto: MG RTL D / Bernd Jaworek

Linda Marlen Runge feiert ihr Serien-Comeback. Allerdings geht sie nicht zurück zu "GZSZ", sondern wird bei den "Nachtschwestern" zu sehen sein.

Ein Jahr nach ihrem Ausstieg bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird Linda Marlen Runge wieder in einer Serie zu sehen sein. Gerade sind die Dreharbeiten zu den "Nachtschwestern" angelaufen.

Im letzten Jahr hat sie sich um ihr Bandprojekt gekümmert, nun feiert Ex-"GZSZ"-Star Linda Marlen Runge ihr Seriencomeback und wird wieder in einer RTL-Serie zu sehen: Bei den "Nachtschwestern" spielt sie die Assistenzärztin Dr. Leonie Mertens.

Ex-"GZSZ"-Star Linda Marlen Runge: Nach TV-Pause jetzt Serien-Comeback

Obwohl sie zu den beliebtesten GZSZ-Schauspielerinnen gehörte, stieg Linda Marlen Runge 2018 aus der Serie aus, um sich ihrer Musikkarriere zu widmen. Bereits 2008 hatte sie mit dem mexikanischen Musiker Eder Perales die Band "Lejana" gegründet.

"Dieses Projekt Band kommt jetzt an erster Stelle. Das ist mir das Wichtigste", erklärte sie damals ihren Ausstieg im RTL-Interview.

Für "GZSZ"-Fans ein trauriger Verlust, denn die Schauspielerin hatte bis zu diesem Zeitpunkt fünf Jahre lang als "Anni Brehme" vor der Kamera gestanden und war zum festen Cast von "GZSZ" geworden.

Serien-Comeback bei den "Nachtschwestern"

Fans dürfen sich nun über ein Serien-Comeback der Schauspielerin freuen: Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der RTL-Serie "Nachtschwestern" haben bereits begonnen, und Linda Marlen Runge wird in der Rolle der Assistenzärztin Dr. Leonie Mertens zu sehen sein.

"Meine Mutter ist Krankenschwester, ich selber habe zwei Jahre in der Pflege gearbeitet und somit kann ich mein 'altes Leben' nun mit meinem 'neuen Leben' verbinden", sagte Runge gegenüber dem Internetmagazin DWDL.de.

Noch mehr bekannte Gesichter

Am Set trifft die Musikerin und Schauspielerin auf zwei ehemalige "GZSZ"-Kollegen: Sila Sahin stellt wieder die "Gossip-Queen" und "Empfangschefin" Samira Akgün dar. Oliver Franck. ist als Dr. Sebastian Sander zu sehen. "GZSZ"-Fans kennen den Schauspieler als den gewalttätigen Martin Ahrens. Ebenfalls neu bei den "Nachtschwestern" dabei: Ex-"Unter uns"-Darstellerin Sarah Hannemann, die von 2013 bis 2015 Joe Johlke spielte.

Fans müssen sich allerdings noch etwas gedulden: Die mehr als zehn neuen Folgen der Krankenhaus-Serie werden erst 2020 im TV zu sehen sein.

_______________________

Jede gute Serie braucht einen Bösewicht. Seit jeher ist das bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" Jo Gerner alias Wolfgang Bahro. Seit exakt 25 Jahren lugt er hinter Häuserecken hervor, ist charmant, eiskalt, manipulativ. Über einen geliebten Schurken des deutschen Fernsehens.

TV-Fans aufgepasst: Bei RTL steht wieder eine Programmänderung an. Und mit der hat wohl erstmal keiner gerechnet, ist das Format doch erst kürzlich ins Nachmittagsprogramm aufgenommen worden...

Lesen Sie hier mehr über TV-Sendungen.

Seite
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen