10.08.2016

Carolina Gorun bald nicht nur zu Gast in Deutschland?

Von

Foto: © Auszeit Privat

Vor Kurzem war die gebürtige Moldawierin zu Gast in Deutschland auf einer elf-tägigen Promotiontour und bei der Gelegenheit zu Besuch bei diversen Radio- und TV-Stationen. ...

... Es wurde in Berlin gestartet und danach ging es quer durch die Republik. "Dadurch habe ich so viele freundliche Leute sowie auch das Land kennen lernen dürfen", so Carolina Gorun. Auch würde sie gerne weiterhin in Deutschland bleiben. Die Chancen dafür stehen nicht schlecht, denn auch große Vertreter der deutschen Presse wie der FOCUS oder STERN sind auf sie aufmerksam geworden.

Durch den unerwartet schnellen Erfolg der hübschen 28-Jährigen wurde sie mit ihrer ersten Single „Licht meines Lebens“ (seit Juni 2016 im Handel) und guten Chart-Platzierungen sehr herzlich in Deutschland empfangen. Doch wer jetzt denken mag, Carolina (Ihre Stimme reicht über zwei Oktaven hinaus.), deren Vorbild übrigens keine Geringere als Celine Dion ist, würde sich jetzt einmal ausruhen, der kennt die ehemalige ESC-Teilnehmerin nicht.

Zum großartigen Chart-Erfolg ihrer Single "Licht meines Lebens" wird es nun 2 Remixe geben, die vom wohl bekannten DJ Fosco erstellt wurden (er hat auch am Hit "Hulapalu" von Andreas Gabaliers mitgearbeitet). Nun ist eine große Überraschung geplant, an der Carolina Gorun fleißig im Studio arbeitet. Der zweite Titel vom Remix wird noch streng geheim gehalten. Wir dürfen also gespannt sein. In jedem Fall kann man jetzt schon sagen, es dürften zwei sehr interessante Versionen dabei herauskommen.

Es wurden weitere Gespräche in allen Richtungen geführt und die Planungen für ihren weiteren Werdegang laufen im Hintergrund auf Hochtouren. Weitere Infos über Termine etc. findet Ihr auf der Homepage www.carolina-gorun.com.

Seite