20.01.2023 - 11:03

Sturm der Liebe, Unter uns, GZSZ, ... Das passiert heute in den Soaps

Von Spot-on-news

"GZSZ": Carlos bedankt sich bei Nina für ihre Unterstützung.

Foto: RTL / Rolf Baumgartner

"GZSZ": Carlos bedankt sich bei Nina für ihre Unterstützung.

Max erkennt in "Sturm der Liebe", dass er Vanessa noch liebt. In "Alles was zählt" wird Alexanders Abreise nach München brutal vereitelt. Später hilft Nina Carlos in "GZSZ" aus einer Notlage.

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Malte versucht Ben von seinem Verdacht abzubringen, dass er schmuggelt. Doch Ben glaubt ihm nicht. Erst als Malte in die Offensive geht und anbietet, zur Polizei zu gehen, lenkt Ben ein und ist beruhigt. Nici ist erleichtert: Finn ist bereit, ihr den Seitensprung zu verzeihen. Doch als er Nici mit einem fremden Mann sieht, wird Finn bewusst: Er vertraut ihr nicht mehr. Schweren Herzens trennt er sich von ihr.

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Max kommt hinter Carolins Verkupplungsversuch und ist verärgert, obwohl er nach dem Kuss mit Liesl auf Wolke Sieben schwebt. Wieder einmal kommt die schmerzhafte Trennung von Vanessa in ihm hoch und er erkennt, dass er sie immer noch liebt. Als Carolin daraufhin das Gespräch mit ihm sucht, macht er ihr eine Kampfansage. Eleni entschließt sich dazu, die USA-Reise abzusagen und lieber in Bichlheim zu bleiben, wo Leander sie weiter betreuen kann. Im Hotel möchte sie allerdings nicht bleiben. Als sie mit Leanders Hilfe ihre Koffer packt, um vom "Fürstenhof" in Shirins WG zu ziehen, versucht Alexandra, sie davon abzuhalten.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Cecilia muss kurzfristig ein Modell für die Uni fertigstellen, doch ihr fehlt das benötigte Material. Die Lösung für ihr Problem findet sich ausgerechnet auf der Straße. Nachdem Easy seine Lektion gelernt hat, will Bambi die Kioskware unbemerkt zurückgeben. Ob das klappt? Benedikt plant lukrativ Parkhäuser zu bauen. Als Utes kritische Reaktion bei ihm einen wunden Punkt aus seiner Jugend trifft, reagiert Benedikt zunächst unfair.