18.01.2023 - 16:04

Nach "Love is Blind" und mehr "Perfect Match" auf Netflix: Neue Datingshow mit bekannten Gesichtern

Von Spot-on-news

Nick Lachey moderiert bereits "The Ultimatum" und "Love is Blind" und wird auch bei "Perfect Match" als Host fungieren.

Foto: Keith Sparbanie/AdMedia/ImageCollect.com

Nick Lachey moderiert bereits "The Ultimatum" und "Love is Blind" und wird auch bei "Perfect Match" als Host fungieren.

Neues Jahr, neues Dating-Format bei Netflix: "Perfect Match" wartet mit bekannten Gesichtern aus Shows wie "Love is Blind" und "Too Hot To Handle" auf. Und auch der Moderator ist ein alter Bekannter.

Streaminganbieter Netflix hat in den vergangenen Jahren nicht nur mit eigenproduzierten Filmen und Serien Erfolge gefeiert. Auch das Angebot an Reality-Shows fand großen Anklang bei den weltweiten Abonnenten. Grund genug, um nachzulegen: Das neueste Dating-Format hört auf den Namen "Perfect Match" und wird schon ab dem 14. Februar - also pünktlich zum Valentinstag - auch hierzulande seinen Weg auf die Plattform finden.

"Perfect Match" kann der Beschreibung nach als eine Art Best-of-Besetzung anderer Netflix-Shows verstanden werden. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind bereits aus anderen Formaten bekannt, etwa "Love is Blind", "Too Hot To Handle", "The Circle" oder "The Ultimatum".