Aktualisiert: 06.09.2021 - 10:35

"I bin a bayerisches Cowgirl" "Wer ist denn das?" Haben Sie diesen 80er-Teeniestar im Fernsehgarten erkannt?

Na, die kennen Sie, oder? Aber haben Sie Sängerin Nicki auch am Sonntag im Fernsehgarten erkannt?

Foto: IMAGO / United Archives

Na, die kennen Sie, oder? Aber haben Sie Sängerin Nicki auch am Sonntag im Fernsehgarten erkannt?

In den 80ern war sie aus den Hitparaden nicht wegzudenken. Heute würden die meisten von uns die 54-Jährige kaum wiedererkennen. Das hat auch ihr Auftritt im Fernsehgarten gezeigt. Haben Sie das "bayerische Cowgirl" erkannt?

In den 80er Jahren haben Sie garantiert zu ihrer Musik getanzt, wenn Sie damals auf dem ein oder anderen Fest unterwegs waren. Doch zuletzt war es ruhig um die bayerische Sängerin. Bis Nicki im Fernsehgarten überrascht hat und die Zuschauer aus allen Wolken fielen!

Nicki überrascht Zuschauer im ZDF-Fernsehgarten

Ganz ehrlich: Am Sonntag den ZDF-Fernsehgarten geschaut und direkt gewusst, wer da mit Patrick Lindner auf der Bühne stand? Wir haben jedenfalls erst einmal genauso gerätselt wie viele andere in den Sozialen Medien.

Denn Andrea Kiewel begrüßte zum Schlagerfestival diesmal nicht nur Stammgäste wie Andy Borg oder Giovanni Zarrella, sondern auch einen echten Megastar der 80er Jahre: Doris Andrea Hrda!

Wer? Genau! Nicki – das "bayerische Cowgirl" höchstpersönlich gab sich die Ehre. Nach über 20 Jahren Abstinenz im Showgeschäft!

Hätten Sie Nicki erkannt? Vorher und nachher

Früher hat sie über eine Million Alben verkauft, Ende der 90er zog sie sich aber zurück und war nicht mehr Nicki, sondern Doris Andrea – und damit eine ganz normale Frau. So war es auch nicht verwunderlich, dass sich das Netz am Sonntag doch sehr wunderte, wer da bitte mit Patrick Lindner auf der Bühne stand und Hits zum Besten gab.

Gucken Sie mal genau hin! Na, erkannt? Zum Vergleich hier ein Bild von damals:

Twitter rätselt: Stimme ist aber unverkennbar

"Ist Nicki die Nicki von früher?" – das fragt ein:e Twitter-Nutzer:in mit einer ganzen Bataillon an Fragezeichen. Es wird wild genickt als Antwort. Ein weiterer Nutzer antwortet: "Ja, aber ich hätte sie nicht mehr erkannt, bis auf ihre Stimme." Er fügt aber hinzu: "Na gut, man muss fair sein: Zwischen ihren Erfolgen von damals zu heute liegen immerhin 30 Jahre. Wir alle sehen auch nicht mehr so aus wie früher. ;)" Da hat er wohl recht!

Andere mussten erstmal lesen, wer das da gerade ist:

Aber ihre Stimme war dann doch unverkennbar, oder?

Nicki war nie ganz weg aus der Musikwelt

Nickis Duett mit Patrick Lindner war übrigens nicht das erste seiner Art: Schon 2018 standen die beiden gemeinsam vor dem Mikrofon. Sowieso hat Nicki den Fuß nie ganz aus der Musikbranche herausgezogen. Zwar lebt sie zusammen mit ihrem Ehemann, mit dem sie seit 2011 verheiratet ist, und ihren beiden Töchtern in Bayern ein recht normales Leben, doch der Schlager blieb. 2006 hatte sie sogar neue Songs aufgenommen und immer mal mit Veröffentlichungen von sich Reden gemacht. Und ihre langjährigen Fans haben sie ganz sicher erkannt – und sich über die Bühnenpräsenz im Fernsehgarten gefreut!

Sie mögen Schlager? Dann lesen Sie mehr auf unserer Themenseite – zum Beispiel auch über Patrick Lindner, der über die Liebe und die "mühsame" Musikbranche spricht.

Der Fernsehgarten eröffnet ja immer ein wahres Feuerwerk der Meinungen in den Sozialen Medien. Lieblingsthema: Moderatorin Andrea "Kiwi" Kiewel. Die spaltet mit ihren Outfits eigentlich regelmäßig die Gemeinde:

Sie lieben den Fernsehgarten? Kennen Sie diese Fakten über die Unterhaltungsshow?

ZDF Fernsehgarten: Bunter Unterhaltungs-Klassiker am Sonntag
ZDF Fernsehgarten: Bunter Unterhaltungs-Klassiker am Sonntag

Quellen: ZDF-Fernsehgarten vom 5. September 2021, Instagram, Twitter, tz.de, t-online.de

Promis und Royals

Promis und Royals

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe