23.06.2021 - 17:49

Nach Fehlgeburt Niklas Osterloh wird noch einmal Papa

Von Spot-on-news

Niklas Osterloh ist bald Papa von zwei Töchtern.

Foto: imago/Tinkeres

Niklas Osterloh ist bald Papa von zwei Töchtern.

Tini und Niklas Osterloh sind überglücklich: Das Paar erwartet im September sein zweites Kind. Die Freude ist auch deswegen groß, weil Tini Osterloh im letzten Jahr eine Fehlgeburt erlitten hatte.

Niklas Osterloh (32) und seine Frau Tini (34) sind in froher Erwartung: Wie der Schauspieler gegenüber "Bunte" verriet, erwartet das Paar im September seine zweite Tochter. "Man kann jetzt schon mit ihr kommunizieren. Wenn man die Hände auf den Bauch legt, schmiegt sie sich an. Wenn wir so kuscheln, kommen mir die Tränen vor Glück", schwärmt Osterloh von der aktuellen Situation.

Fehlgeburt im letzten Jahr

Die Freude über den Nachwuchs ist auch besonders groß, weil das Paar im vergangenen Sommer einen schweren Schicksalsschlag verkraften musste: In der elften Woche hatte die Visagistin eine Fehlgeburt erlitten. "Ein Schock für mich, weil wir uns fünf Wochen lang riesig gefreut hatten", so Tini.

Auch der Schauspieler stand nach der Nachricht unter Schock. Er erinnert sich: "Nach dem ersten Moment der Tränen habe ich nur noch funktioniert. Ich habe am Set alles stehen und liegen gelassen und bin sofort zu Tini gefahren."

Die Vorfreude ist riesig

Niklas und Tini haben sich am Set von "GZSZ" kennengelernt. 2017 kam ihre erst Tochter auf die Welt, kurz danach heiratete das Paar. Auf Instagram teilte Niklas Osterloh außerdem seine Vorfreude: Auf einem Steg am See sitzend umarmt Niklas Osterloh den Bauch seiner Tini, daneben steht ihre kleine Tochter. "Bald sind wir zu viert - Ich liebe euch", schreibt der Schauspieler daneben.

Promis und Royals

Promis und Royals

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe