Aktualisiert: 22.06.2021 - 13:20

Mit Hit aus den 90ern Deutsche Nationalmannschaft begeistert mit Jam-Session

Von Spot-on-news

Nicht nur mit dem Ball begeistern die DFB-Stars: Unter ihnen sind auch richtige Sänger...

Foto: CHRISTOF STACHE / GettyImages

Nicht nur mit dem Ball begeistern die DFB-Stars: Unter ihnen sind auch richtige Sänger...

Die deutschen EM-Stars vertreiben sich die Zeit zwischen den Spielen offenbar auch mit musikalischen Einlagen. Mit einem Hit der "4 Non Blondes" begeistern sie nun die Instagram-Community.

Anstatt zu trainieren, singen unsere DFB-Stars während der anderen Länderspiele. Das hat vor allem die Fans der deutschen EM-Kicker überrascht.

Unsere DFB-Stars begeistern als Sänger

"What's going on?", fragten sich sicherlich einige Follower von Robin Koch (24). Der deutsche Nationalspieler teilte in einer Instagram-Story Aufnahmen aus dem EM-Quartier des DFB-Teams. Darin zu sehen: Joshua Kimmich (26), Kevin Volland (28) und Serge Gnabry (25) mit Gitarre in der Hand, dazu geben sie gerade die bekannten Zeilen des 90-Jahre-Hits "What's Up?" von den 4 Non Blondes zum Besten: "And I say: Hey yeah yeaaah! Hey yeah yeah. I said hey, What's going on?"

"Boyband izz daa", schrieb Koch zu dem Video, in dem auch Kevin Trapp (30) und Mats Hummels (32) singend auftreten und zur Lagerfeuer-Atmosphäre beitragen. Das Quartier der Nationalmannschaft befindet sich in Herzogenaurach. Am morgigen Mittwoch (23.6.) trifft das Team von Jogi Löw (61) im letzten Vorrundenspiel in München auf Ungarn.

Nach dem farbenfrohen Statement beim letzten Spiel wurden die Ermittlungen gegen Manuel Neuer eingestellt.

Mit einem 4:2 gegen Portugal: So feierten die Stars das DFB-Team nach dem Sieg.

Promis und Royals

Promis und Royals

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe