29.05.2021 - 15:07

Royaler Pieks Herzogin Kate hat ihre erste Corona-Impfung erhalten

Von Spot-on-news

Herzogin Kate hat ihre erste Impfung gegen das Coronavirus erhalten.

Foto: Bart Lenoir/Shutterstock.com

Herzogin Kate hat ihre erste Impfung gegen das Coronavirus erhalten.

Herzogin Kate konnte man die Freude trotz Mundnasenschutz ansehen: Sie hat ihre erste Impfung gegen das Coronavirus bekommen.

Rund eine Woche nach ihrem Ehemann, Prinz William (38), hat nun auch Herzogin Kate (39) die erste Corona-Impfung erhalten. Auf Twitter und Instagram teilte sie am Samstag (29. Mai) ein Foto, das sie während der Injektion zeigt.

Zu dem Bild schrieb die Herzogin von Cambridge: "Ich habe gestern meine erste Dosis der Covid-19-Impfung im Londoner Science Museum erhalten." Sie sei allen Beteiligten an der Verteilung des Impfstoffs "extrem dankbar". "Danke für alles, was ihr tut", fügte sie hinzu.

Fans des Royals zeigten sich begeistert über den Post, der auf Instagram innerhalb der ersten halben Stunde bereits über 250.000 Mal mit einem Herz versehen worden ist. Dabei erhielt die Dreifach-Mutter auch zahlreiche Komplimente für ihre Figur: "Deine Figur nach drei Kindern! Wow!", schrieb eine Nutzerin. Eine andere fragte scherzend: "Also haben alle in dieser Familie einfach tolle Arme?"

Bereits mehrere Mitglieder der britischen Königsfamilie sind mittlerweile teilweise oder vollständig gegen das Coronavirus geimpft. Queen Elizabeth II. (95) erhielt bereits im Januar ihre erste Impfung. Auch Prinz Charles (72) und Herzogin Camilla (73) haben mittlerweile den vollen Impfschutz. Prinz William gab seine erste Corona-Impfung am 20. Mai bekannt.

Promis und Royals

Promis und Royals

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe