19.05.2021 - 23:59

Große Auktion von Filmrequisiten "Harry Potter": Brille und Zauberstab kommen unter den Hammer

Von Spot-on-news

Die Brille aus "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2" wird versteigert

Foto: imago images/Ronald Grant

Die Brille aus "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2" wird versteigert

"Harry Potter"-Fans mit dicken Geldbeuteln aufgepasst: Einige Requisiten der Filme kommen nun in einer großen Auktion unter den Hammer. Auch Verehrer von "Star Wars" oder "Indiana Jones" können das Portemonnaie zücken.

In Los Angeles wird bald eine große Auktion von Film- und TV-Erinnerungsstücken abgehalten. Auf besonderes Interesse stoßen dürften dabei der Zauberstab, den Daniel Radcliffe (31) in "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" verwendet hat - und seine Brille aus dem zweiten Teil. Laut des US-Promi-Portals "TMZ" wird geschätzt, dass beide Gegenstände zwischen 30.000 und 50.000 US-Dollar erzielen.

Mehr als 1.300 Stücke werden bei der Auktion zwischen dem 29. Juni und dem 1. Juli versteigert. Darunter auch der Hut (150.000 - 250.000 Dollar), den Harrison Ford (78) in "Indiana Jones und der Tempel des Todes" getragen hat, der R2-SHP-Droide mit Fernbedienung (120.000 Dollar) aus "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" und Michael Keatons (69) Gürtel (10.000 Dollar), den er als Batman getragen hat.

Promis und Royals

Promis und Royals

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe