10.05.2021 - 11:47

Schauspielerin erlag dem Krebs Erster Muttertag ohne sie: John Travolta erinnert an Kelly Preston

Von Spot-on-news

John Travolta und Kelly Preston bei den 71. Filmfestspielen von Cannes in Frankreich, 2018.

Foto: Andrea Raffin/shutterstock

John Travolta und Kelly Preston bei den 71. Filmfestspielen von Cannes in Frankreich, 2018.

"Wir lieben und vermissen dich": John Travolta widmet seiner verstorbenen Ehefrau Kelly Preston zum Muttertag liebevolle Worte.

Hollywood-Star John Travolta (67) erinnert zum Muttertag mit rührenden Worten an seine Ehefrau Kelly Preston (1962-2020). Die Schauspielerin erlag im vergangenen Juli völlig überraschend einer Brustkrebserkrankung. Auf Instagram teilte der Schauspieler zwei Familienbilder, auf denen das Ehepaar mit seinen Kindern Ella Bleu (21), Benjamin (10) und Jett (1992-2009) zu sehen ist. "Liebste Kelly, du hast drei der wundervollsten Kinder, die ich kenne, in mein Leben gebracht. Danke. Wir lieben und vermissen dich. Frohen Muttertag", kommentierte er seinen Post.

Viele Freunde und Angehörige des Stars zeigen in den Kommentaren ihre Anteilnahme. Sammy Hagar (73), ehemals Sänger von Van Halen, postete mehrere Herz-Emojis unter dem Beitrag. Travoltas Tochter Ella tat es dem Musiker gleich und hinterließ ebenfalls mehrere rote Herzen unter dem Post.

Sohn Jett verstarb mit nur 16 Jahren

Travolta und Preston gaben sich 1991 das Jawort. 1992 kam ihr erster Sohn Jett zur Welt, der 2009 nach einem tragischen Unfall mit nur 16 Jahren verstarb. Vergangenen Monat widmete Travolta seinem verstorbenen Sohn ebenfalls einen Instagram-Post zu dessen Geburtstag.

Promis und Royals

Promis und Royals

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe