25.04.2021 - 14:14

Das glauben Sie nicht! Irre, wie diese einstige Baywatch-Nixe heute aussieht

Nein, das ist nicht Pamela Anderson, sondern Baywatch-Nixe Donna D'Errico vor 25 Jahren. Unfassbar, wie sie heute aussieht...

Foto: Getty Images / Brenda Chase

Nein, das ist nicht Pamela Anderson, sondern Baywatch-Nixe Donna D'Errico vor 25 Jahren. Unfassbar, wie sie heute aussieht...

Erinnern Sie sich noch an all die Baywatch-Beautys aus der gleichnamigen Kultserie der 90er-Jahre? Eine davon war Donna D'Errico. Unglaublich, wie sie heute aussieht!

Die Attribute, um in der Kultserie "Baywatch" mitspielen zu dürfen, waren für Frauen, nun ja, recht offensichtlich. Die berühmteste von allen, Pamela Anderson, machte es vor – doch es gab zahlreiche weitere, mit ähnlichen Eigenschaften ausgestattet. Jahre später ist von den meisten nicht mehr viel zu hören. Doch bei dieser lohnt sich ein aktueller Blick, denn Sie glauben nicht, wie Baywatch-Nixe Donna D'Errico heute aussieht!

Unglaublich: So sieht Baywatch-Nixe Donna D'Errico heute aus

Zum Einstieg gibt's gleich mal eine aktuelle Instagram-Einbindung von Donna D'Errico. Ein Throwback-Pic, also ein Foto aus alten Zeiten, wie es viele Promis oft und gerne handhaben? Eben nicht, das ist ja das Unglaubliche – es ist ein aktuelles Foto der Schauspielerin, die tatsächlich 53 Jahre alt ist:

Ob hier der ein oder andere Filter im Spiel war? Sagen wir mal so: gut möglich... Auch ein anderer Eingriff scheint wahrscheinlich. Und tatsächlich, wer hätt's gedacht: Der Beauty-Doc hatte durchaus seine Hände im Spiel. Zumindest macht Donna D'Errico, die in den Staffeln sieben und acht von 1996 bis 1998 Donna Marco in Baywatch spielte, kein Hehl daraus...

Der Beauty-Doc war am Werk – und zwar tüchtig

Wie "Promiflash" vor einiger Zeit berichtete, ließ sich die Schauspielerin 2017 in einer Schönheitsklinik quasi einmal rundumerneuern. Gleich vier Operationen soll sie an einem Tag über sich ergehen haben lassen: eine Fettabsaugung, ein Po-Lifting sowie Korrekturen an Bauch und Armen.

Im Interview mit "Inside Edition" sagte die Schauspielerin damals: "Ich fühle mich wirklich unwohl mit dieser losen, hängenden Haut" – und fügte hinzu: "Ich kann meine Bauchhaut fast wie ein Hemd in meine Hose stecken – und das ist kein gutes Gefühl."

Okay, das erklärt ihre buchstäbliche Bikini- oder vielmehr Badeanzug-Figur, bei der der Schönheits-Chirurg wirklich ganze Arbeit geleistet hat. Aber: Was ist mit ihrem Gesicht? Darüber hat sich die Schönheit nicht ausgelassen – dass aber auch dort nachgeholfen wurde, würde man, nun ja, schon vermuten. Oder wie würden sie den plastischen, barbiehaften Gesichtsausdruck deuten?

Sei es, wie es sei – Donna D'Errico hat zumindest geschafft, was ihr offenbar am wichtigsten war: deutlich jünger auszusehen. Ob es natürlich, dem Alter angemessen und überhaupt: gut aussieht, ist schließlich – ganz genau – Ansichtssache!

Auch unglaublich: Kultnixe Pamela Anderson sagte neulich über ihren "Baywatch"-Badeanzug: "Er passt noch".

Apropos, was viele schon immer wissen wollten, hat BILD der FRAU bei ihm nachgefragt: Herr Hasselhoff, hatten Sie jemals Sex mit Pamela Anderson? Viele weitere interessante Geschichten zu TV-Sendungen und Promis aus Film und Fernsehen finden Sie auf unserer Themenseite.

Promis und Royals

Promis und Royals

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe