22.04.2021 - 18:30

"Daumen hoch" für die Tochter Wolfgang Bosbach ist erstmals Großvater geworden

Von Spot-on-news

Wolfgang Bosbach mit seiner Tochter Viktoria Anfang 2020

Foto: imago images/Agentur Baganz

Wolfgang Bosbach mit seiner Tochter Viktoria Anfang 2020

CDU-Politiker Wolfgang Bosbach ist "stolzer Opa". Das hat er nun in einem Podcast verraten. Seine Tochter Viktoria habe das Baby am 21. April zur Welt gebracht.

Viktoria, die jüngste Tochter von Wolfgang Bosbach (68), ist Mutter geworden. Damit ist der CDU-Politiker nun Großvater. Das verkündet Bosbach laut einer Vorabmeldung in einer neuen Folge des Podcasts "Die Wochentester" des "Kölner Stadt-Anzeigers" und des "RedaktionsNetzwerks Deutschland" (RND), der ab dem 23. April zur Verfügung steht.

Es gibt Wichtigeres als Politik

"Ich habe Grund zur Freude: Politik ist wichtig, aber manchmal gibt es noch Wichtigeres", erklärt Bosbach demnach. Und weiter: "Die Daten heißen: 21. April, 14:54 Uhr. 49 Zentimeter. Und 3.100 Gramm schwer." Von ihm gebe es für Viktoria und seinen Schwiegersohn einen "Daumen hoch". Bosbach sei nun "stolzer Opa", wie er im Gespräch mit seinem Co-Moderator, TV-Koch und Autor Christian Rach (63), erklärt. Auch für den 68-Jährigen beginne nun ein "neuer Lebensabschnitt - und auf den freue ich mich".

Anfang Dezember 2020 hatte er dem Magazin "Bunte" verraten, dass es voraussichtlich Anfang Mai soweit sein werde. Schon damals erklärte der Politiker, dass er sich "wie Bolle" freue: "Ich möchte doch so gern Opa werden." Neben Viktoria hat Wolfgang Bosbach noch zwei weitere Töchter - Natalie und Caroline.

Promis und Royals

Promis und Royals

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe