Aktualisiert: 31.03.2021 - 19:42

Küssen am Set Florian Silbereisen kann sich Kussszene beim "Traumschiff" vorstellen – unter einer Bedingung!

Eine Kussszene beim "Traumschiff" wäre für Florian Silbereisen mal was Neues.

Foto: IMAGO / Christian Schroedter

Eine Kussszene beim "Traumschiff" wäre für Florian Silbereisen mal was Neues.

Wann sehen wir Florian Silbereisens ersten Kuss beim "Traumschiff"? Das dürfte noch ein wenig dauern. Denn wenn es nach ihm geht, muss eine Sache vorüber sein.

Wie sich der Sänger und Moderator Florian Silbereisen als Schauspieler macht, wissen wir nun schon seit einiger Zeit. Doch wie wird sich der 39-Jährige bei einer Liebesszene beim "Traumschiff" anstellen? Wäre er zu einem Kuss vor der Kamera überhaupt bereit? Das sagt der Max-Parger-Darsteller.

Florian Silbereisen: „Vor laufender Kamera erwachsen geworden...“
Florian Silbereisen: „Vor laufender Kamera erwachsen geworden...“

Florian Silbereisen würde beim "Traumschiff" küssen – aber erst wenn DAS passiert ist

Viele "Traumschiff"-Zuschauer würden sicher gern erleben, wie sich Florian Silbereisen in seiner Rolle verliebt. Dazu würde dann auch eine Kussszene gehören. Wie steht der Entertainer einer solchen gegenüber? Der Deutschen Presse-Agentur verriet er, dass er zu einer Liebesgeschichte nicht generell nein sagen würde: "Mal schauen, vielleicht verliebt sich der Kapitän irgendwann".

Doch eine Voraussetzung sollte erfüllt sein, bevor er die Lippen spitzt, wie er außerdem sagte. Diese betrifft das Pandemie-Ende: "Aber bitte erst nach Corona, wenn man wieder richtig küssen darf". Verständlich und wahrscheinlich auch vernünftig, dass Silbereisen die "Traumschiff"-Kussszene zum Selbstschutz, zum Schutz seiner Liebsten und seiner dann ausgewählten Kusspartnerin lieber ein wenig nach hinten verschieben möchte.

Mit Liebesszenen vor der Kamera ist Florian Silbereisen noch nicht vertraut

Doch was glaubt der Schauspieler, welche Herausforderung eine solche Liebesszene mit sich bringen würde? Da er diesbezüglich erfahrungslos ist, kann Florian Silbereisen das noch nicht wirklich einschätzen, doch allzu hohe Erwartungen, dass es eine gefühlsvolle Sachen werden könnte, scheint er nicht zu haben, wie er weiter erklärte: "Ich hab noch nie eine Liebesszene gespielt. Aber alle erzählen ja immer, dass das vor der Kamera alles andere als romantisch sein soll."

Sie lieben die TV-Sendung "Das Traumschiff" mit Florian Silbereisen? Dann kommen Sie an den Feiertagen in den Genuss einer neuen Folge. Schalten Sie am Ostersonntag um 20:15 Uhr im ZDF ein.

Mehr zum Coronavirus erfahren Sie auf unserer Themenseite. Beispielsweise erfahren Sie dort, dass die Mehrheit den strikten Lockdown will und die Regierung jetzt handeln soll.

Promis

Promis

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe