23.03.2021 - 09:55

Aktion zum Geburtstag Twitter-Mitgründer Dorsey versteigert Tweet für 2,9 Millionen Dollar

Von Spot-on-news

Jack Dorsey in Frankreich im Jahr 2019

Foto: Frederic Legrand - COMEO/Shutterstock.com

Jack Dorsey in Frankreich im Jahr 2019

Zum 15-jährigen Jubiläum von Twitter hat Mitgründer Jack Dorsey für einen guten Zweck seinen ersten Tweet versteigert - für etwas mehr als 2,9 Millionen US-Dollar.

Am 21. März 2006 setze Twitter-Mitgründer und Softwareentwickler Jack Dorsey (44) seinen ersten Tweet ab. Zum 15-jährigen Jubiläum versteigerte er nun den Beitrag über die Plattform "Valuables by Cent". Das Endgebot liegt bei etwas mehr als 2,9 Millionen US-Dollar, umgerechnet etwa 2,4 Millionen Euro. Ersteigert wurde der Tweet von Sina Estavi, dem CEO der Blockchain-Firma Bridge Oracle.

Dorsey hatte 2006 gerade einmal fünf kurze Worte getwittert: "just setting up my twttr" (dt. "Richte nur mein twttr ein"). Er hatte kürzlich angekündigt, die Gewinnsumme nach der Auktion in Bitcoins umzuwandeln und an GiveDirectly zu spenden. Die Organisation bietet unter anderem Corona-Nothilfen in Afrika.

Umgewandelt in Bitcoins

Estavi bedankte sich via Twitter bei Dorsey, dass dieser sein Gebot akzeptiert habe. Er sei froh, "dass dieses Geld an einen wohltätigen Zweck" gehe. Der Twitter-Mitgründer twitterte unterdessen eine Bestätigung, dass die Summe in 50.8751669 Bitcoins umgewandelt und gespendet worden sei. Im gleichen Zuge bedankte auch er sich bei Estavi.

Promis und Royals

Promis und Royals

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe