Aktualisiert: 10.03.2021 - 08:40

Falten-Filler mit 28? Emilia Clarke: Das denkt die Schauspielerin über den Schönheitswahn in Hollywood

Von Spot-on-news

Auch Emilia Clarke bekommt den Perfektionismus in Hollywood zu spüren.

Foto: Getty Images/Samir Hussein

Auch Emilia Clarke bekommt den Perfektionismus in Hollywood zu spüren.

Hollywood kennt keine Grenzen mehr, wenn es um die vermeintliche Perfektion des Äußeren geht: Emilia Clarke erzählte nun in einem Interview, dass ihr schon Spritzen gegen Falten empfohlen wurden, als sie noch nicht einmal 30 Jahre alt war. Ihre Reaktion fiel entsprechend harsch aus.

Für nicht wenige gehört Emilia Clarke (34, "Game of Thrones") zu den schönsten Frauen der Welt – in Hollywood wurde ihr allerdings schon mit 28 Jahren nahegelegt, mit der Hilfe von Fillern "ihr Gesicht wiederzubekommen". Bei dem Schönheitseingriff wird ein Füllstoff ins Gesicht injiziert, der Falten verschwinden lässt. In einem Interview mit der Zeitschrift "Elle" erklärt Clarke, wie sie auf den Hinweis der Kosmetikerin reagiert hat: "Ich zeigte ihr, wo die Tür ist. Ich sagte wirklich einfach 'Gehen Sie'."

Emilia Clarke: Beauty-Eingriffe schließt sie nicht komplett aus

"Ich arbeite in einer Industrie, in der ich mein Gesicht bewegen können muss und ich muss expressiv sein und du kannst Filler nicht abmildern. [...] Man sieht glänzend und merkwürdig aus", meint Clarke. Ob sie sich im Alter nicht doch an solche Beauty-Eingriffe wagen wird, will die Schauspielerin aber auch nicht komplett ausschließen: "Ich sage nicht, dass ich es später nicht wollen werde." Es gefalle ihr allerdings nicht, wie normal solche kosmetischen Eingriffe heutzutage würden.

_________________

Frauen müssen in unserer Gesellschaft einem ganz bestimmten Schönheitsideal entsprechen, um von der Öffentlichkeit als "attraktiv" wahrgenommen zu werden. Priyanka Chopra hat sich in einem Interview daran erinnert, wie ihr ein Regisseur einst sagte, sie solle sich einer Brust-Operation unterziehen. So denkt sie über den Vorfall heute.

Schauspielerin Demi Moore war für viele stets der lebende Beweis dafür, dass man auch jenseits der 50 noch absolut umwerfend und strahlend schön aussehen kann. Nach ihrem Auftritt bei der Pariser Fashionweek zeigen sich Fans schockiert und besorgt: Hat sich Demi Moore einer Schönheits-OP unterzogen?

Schönheits-OPs boomen stark – und zwar durch die Corona-Pandemie! Doch wie kann das sein? Die spannenden Erklärungen dazu liefern wir hier.

Vielen Frauen wird vermittelt, dass Altern etwas Schlimmes sei, was man versuchen sollte aufzuhalten. Doch diese zehn Frauen beweisen: Schönheit kennt kein Alter!

Promis und Royals

Promis und Royals

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe