28.02.2021 - 08:23

Millionen Menschenleben gerettet DIESES Paar hat den ersten Corona-Impfstoff entwickelt

Die wahren Corona-Helden? Der erste Corona-Impfstoff kommt von dem Wissenschaftler-Paar Uğur Şahin und Özlem Türeci.

Foto: IMAGO / Sämmer

Die wahren Corona-Helden? Der erste Corona-Impfstoff kommt von dem Wissenschaftler-Paar Uğur Şahin und Özlem Türeci.

Wer ist für Sie ein Corona-Held? Klar, Kassierer, Ärzte, Polizisten und alle, die sonst tapfer durchgehalten haben. Aber sicher auch diese beiden hier: das Wissenschaftler-Duo, das den ersten Corona-Impfstoff entwickelte.

Bald holen Sie sich den Pieks gegen Corona und wenn viele andere das auch tun, wird die Welt sicher wieder in Ordnung kommen. Aber wissen Sie eigentlich, wem Sie das zu verdanken haben? Den hierzulande ersten Corona-Impfstoff entwickelte ein Wissenschaftler-Paar, das wir Ihnen gerne einmal vorstellen wollen: Uğur Şahin und Özlem Türeci haben der Menschheit sagenhaft weitergeholfen.

Impfung nach Covid-19?
Impfung nach Covid-19?

Entwicklung des ersten Corona-Impfstoffes: Dieses Paar steckt dahinter

Endlich sehen Sie einmal die Gesichter der beiden, die als erstes Corona sinnvoll und wirklich effektiv Einhalt gebieten: Uğur Şahin und Özlem Türeci haben den ersten Corona-Impfstoff erfunden, der in Europa zugelassen wurde. Doch wer sind die beiden eigentlich? Eines sei schon mal verraten: Die beiden sind nicht nur beruflich ein gutes Team, sondern auch privat. Sie sind verheiratet. Aber zurück zum Anfang:

Uğur Şahin zog mit seiner Mutter nach Deutschland, als er vier Jahre alt war. Sein Vater war hier zu diesem Zeitpunkt schon längere Zeit Fabrikarbeiter. Özlem Türeci ist in Deutschland geboren und Arzttochter. Beide machten ihr Abitur und begannen ein Medizinstudium. In der Uniklinik Homburg kreuzten sich dann ihre Wege und sie merkten, dass sie beide unbedingt etwas finden wollen, was endlich Krebs heilt.

2001 ging es an die Gründung ihres erstes Unternehmens, Ganymed Pharmaceuticals. Es folgte die Hochzeit und 2008 gründeten die beiden Wissenschaftler das Pharmaunternehmen, das Ihnen mittlerweile definitiv etwas sagen wird: BioNTech. Eigentlich forscht die Firma an Immuntherapien für Krebs, doch für die Arbeit am Corona-Impfstoff pausierte das Duo seine Projekte.

Bundesverdienstkreuz für Özlem Türeci und Uğur Şahin

Wie erfolgreich sie waren, brauchen wir Ihnen ja jetzt nicht mehr zu erzählen. Die beiden Helden haben einen "entscheidenden Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie geleistet". Das ist die Begründung dafür, dass sie nun am 19. März mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt werden. Sie werden es im Schloss Bellevue von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier überreicht bekommen.

Quellen: rtl.de, liebenswert-magazin.de

Mehr zum Coronavirus erfahren Sie aus unserer informativen Themenseite. Dort lesen Sie beispielsweise auch, dass eine Frau auf ihre Corona-Impfung verzichtete, um ihrer Nachbarin zu helfen. Diese Tat war unfassbar gütig.

Promis

Promis

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe