02.02.2021 - 12:19

Im Actionfilm "The Mother" Jennifer Lopez wird für Netflix zur Auftragskillerin

Von

Jennifer Lopez ist demnächst gleich in zwei Netflix-Produktionen zu sehen.

Foto: Tinseltown / Shutterstock.com

Jennifer Lopez ist demnächst gleich in zwei Netflix-Produktionen zu sehen.

Jennifer Lopez wird zur Netflix-Serientäterin. Nach "The Cipher" verpflichtete der Streamingdienst die Schauspielerin nun auch für "The Mother".

Jennifer Lopez (51, "Hustlers") arbeitet nach ihrer Verpflichtung in "The Cipher" an einem weiteren Projekt für Netflix. Im Actionfilm "The Mother" spielt sie eine Auftragskillerin, die ihre Tochter mit allen Mitteln beschützen will.

Wie das Branchenblatt "Deadline" berichtet, soll "Mulan"-Regisseurin Niki Caro (54, "City of McFarland") im Gespräch sein, um den Streifen zu inszenieren. Lopez übernimmt neben der Hauptrolle auch die Funktion der Produzentin und arbeitet dabei unter anderem erneut mit Elaine Goldsmith Thomas zusammen. Das Duo produzierte bereits gemeinsam die Komödie "Manhattan Queen", in der Lopez ebenfalls in der Hauptrolle zu sehen war. Das Drehbuch zu "The Mother" stammt aus der Feder von Misha Green (36), die vor Kurzem als Autorin für die "Tomb Raider"-Fortsetzung bestätigt wurde.

Der neue Netflix-Film, der an den Luc-Besson-Klassiker "Léon - Der Profi" (1994) erinnern soll, erzählt die Geschichte einer Auftragsmörderin, die sich auf der Flucht befindet und ihre sichere Deckung aufgibt, um ihre Tochter zu beschützen. Die hatte sie Jahre zuvor zurückgelassen.

In "The Cipher" spielt Jennifer Lopez eine FBI-Agentin

Bereits im Dezember wurde bekannt, dass Jennifer Lopez für die Netflix-Adaption des US-Bestsellers "The Cipher" (Deutscher Titel: "Schreie in der Dunkelheit") von Autorin Isabella Maldonado als Hauptdarstellerin und Produzentin engagiert wurde. Wie "The Mother" verspricht auch "The Cipher" actionreich zu werden. In der Romanvorlage dreht sich alles um die FBI-Agentin Nina Guerrera, der plötzlich ein Killer aus Jugendtagen auf den Fersen ist.

Die Starttermine beider Filme von und mit J.Lo gab Netflix bislang noch nicht bekannt. Schon im Frühjahr wird die 51-Jährige allerdings in "Marry me - Verheiratet auf den ersten Blick" neben Owen Wilson (51, "Zoolander") zu sehen sein. Die romantische Komödie soll am 13. Mai in den deutschen Kinos starten.

Promis

Promis

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe