Aktualisiert: 25.01.2021 - 16:32

TV-Tipp zum Montag "Hirschhausens Sprechstunde": Wigald Boning spricht über Schlafstörungen

Schlafstörungen sind zur ernstzunehmenden Volkskrankheit geworden. Auch der Komiker Wigald Boning leidet darunter. "Hirschhausens Sprechstunde – Wigald Boning und der Schlaf" läuft heute um 20.15 Uhr im WDR-Fernsehen.

Foto: WDR/Ben Knabe

Schlafstörungen sind zur ernstzunehmenden Volkskrankheit geworden. Auch der Komiker Wigald Boning leidet darunter. "Hirschhausens Sprechstunde – Wigald Boning und der Schlaf" läuft heute um 20.15 Uhr im WDR-Fernsehen.

Leiden Sie unter Schlafproblemen? Damit sind Sie nicht allein: Auch Wigald Boning ist betroffen. Heute Abend erzählt der Komiker in "Hirschhausens Sprechstunde", wie er damit umgeht.

Wer schon einmal unter Schlafstörungen gelitten hat, weiß, wie sehr einen diese auslaugen können. Wenn man Nacht für Nacht wacht, während die Welt um einen herum selig schlummert, kommt irgendwann der Punkt, an dem die Frustration übermächtig wird und man sich fragt: Was stimmt nicht mit mir? Ob die Probleme darin begründet liegen, dass man nicht einschlafen kann oder darin, dass man ständig wieder aufwacht, ist dabei nebensächlich. Auch er leidet bereits seit Jahrzehnten darunter: Wigald Boning (54). In "Hirschhausens Sprechstunde", der Sendung von Dr. Eckart von Hirschhausen, spricht der Komiker heute Abend über seine Schlafstörungen.

Gesunder Schlaf durch natürliche Heilmittel
Gesunder Schlaf durch natürliche Heilmittel

"Hirschhausens Sprechstunde": So schlägt Wigald Boning den Schlafstörungen ein Schnippchen

Laut Dr. Eckart von Hirschhausen schlafen 34 Millionen Deutsche schlecht ein oder durch. Was jeder Einzelne davon mit der Zeit, in der ihm der Schlaf verwehrt bleibt, anfängt, wissen wir nicht. Doch zumindest Wigald Boning hat sich dazu entschlossen, diese produktiv zu nutzen. In "Hirschhausens Sprechstunde" verrät er, wie er seinen Alltag trotz Schlaflosigkeit meistert.

"Ich glaube, dass Schlaflosigkeit sehr produktiv sein kann, wenn man eine Tätigkeit findet, die man nachts gut durchführen kann, denn es hilft ja nichts, wach im Bett zu liegen und sich zu grämen", so der Komiker. Stattdessen unternimmt er zum Beispiel eine Fahrradtour, denn das "macht einen wenigstens fit".

"Schlafstörungen auf keinen Fall verharmlosen"

Dass Wigald Boning einen Weg gefunden hat, mit seinen Problemen zu leben, bewertet Dr. Eckart von Hirschhausen als positiv – verharmlosen dürfe man Schlafstörungen seiner Ansicht nach aber trotzdem nicht. Abgesehen davon, dass diese die Lebensqualität der Erkrankten massiv beeinträchtigen, sei allein jeder vierte Verkehrstote auf Müdigkeit im Straßenverkehr zurückzuführen. Und auch der Missbrauch von Schlafmitteln stelle ein nicht zu unterschätzendes Problem dar…

Warum der Konsum von Schlaftabletten so problematisch ist und was Wigald Boning der täglichen Müdigkeit abgewinnen kann, erfahren Sie, wenn Sie heute Abend einschalten: "Hirschhausens Sprechstunde – Wigald Boning und der Schlaf" läuft um 20:30 Uhr im WDR-Fernsehen.

Auf unserer Themenseite TV-Sendungen halten wir Sie über das aktuelle Fernsehprogramm und seine Mitwirkenden auf dem Laufenden.

Wenn Sie von Schlafstörungen betroffen sind, finden Sie hier weitere hilfreiche Tipps. So erfahren Sie beispielsweise, was bei innerer Unruhe und Schlafstörungen hilft. Außerdem geben wir Ihnen 10 Sofortmaßnahmen gegen Schlafstörungen in der Corona-Krise an die Hand.

Promis

Promis

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe