18.01.2021 - 16:54

Ihm werden sechs Vergehen vorgeworfen Nach Kapitol-Ausschreitungen: US-Gitarrist Jon Schaffer festgenommen

Von

Jon Schaffer im Juli 2019 bei den MetalDays in Slowenien.

Foto: Marko Zamrznuti tonovi/shutterstock.com

Jon Schaffer im Juli 2019 bei den MetalDays in Slowenien.

US-Gitarrist Jon Schaffer wurde im Zusammenhang mit dem Sturm auf das Kapitol festgenommen. Ihm werden sechs Vergehen zur Last gelegt.

US-Musiker Jon Schaffer (52) wurde am Sonntag (17. Januar) im Zusammenhang mit der Kapitol-Erstürmung am 6. Januar festgenommen. Das gab das FBI Indianapolis auf Twitter bekannt. Dem Gitarristen werden sechs Vergehen vorgeworfen, darunter das gewaltsame Eindringen ins Kapitol und die Verwendung von "Bärenspray" (einer Art Pfefferspray als Verteidigungsmittel gegen Bärenangriffe). Das geht aus einer Liste des US-Justizministeriums hervor, in der alle Verhaftungen im Zusammenhang mit den Ausschreitungen dokumentiert werden.

Mit einem Foto, das Schaffer als Beteiligten beim Sturm auf das Kapitol zeigte, hatte das FBI landesweit nach ihm gesucht. Laut "Indy Star" soll sich der Musiker selbst den Behörden gestellt haben. Schaffer ist bei den Metalbands Iced Earth, Demons & Wizards und Sons of Liberty als Songwriter und Gitarrist beschäftigt, seine musikalische Zukunft dürfte jetzt wohl eher ungewiss sein. Die Band Iced Earth ("Horror Show") hatte sich von dem Aufstand distanziert. "Wir dulden und unterstützen weder Unruhen noch Gewaltakte, an denen die Randalierer am 6. Januar im US-Kapitol beteiligt waren. Wir hoffen, dass alle Beteiligten zur Rechenschaft gezogen werden", schrieben die restlichen Mitglieder auf Instagram.

Auch Blind Guardian, Sänger Hansi Kürsch (54) hat das Nebenprojekt Demons & Wizards mit Schaffer, erklärten nach den Ausschreitungen auf ihrer Webseite: "Wir sind zutiefst erschüttert und in Gedanken bei den Angehörigen der Verstorbenen. Die Vorfälle werden vollständig aufgeklärt und die Verantwortlichen vor den Gerichten zur Rechenschaft gezogen werden."

Promis

Promis

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe