Aktualisiert: 18.01.2021 - 06:19

Über Botox kann sie nur lachen Das ist das Geheimnis von Jennifer Lopez' jugendlicher Haut

Von

Botox? Von wegen! Statt dessen setzt Jennifer Lopez auf Hautpflege und Freundlichkeit.

Foto: Billy Bennight/AdMedia/ImageCollect

Botox? Von wegen! Statt dessen setzt Jennifer Lopez auf Hautpflege und Freundlichkeit.

Was sich hinter Jennifer Lopez' faltenfreiem und strahlendem Aussehen verbirgt? Eine gute Hautpflege und jede Menge Freundlichkeit.

Jennifer Lopez (51, "On The Floor") ist nicht nur topfit, sondern beeindruckt auch mit strahlend schöner, jugendlicher Haut. Ob sie mit Botox und Co nachgeholfen hat hat? Nein! Bei Instagram hat sie einmal mehr klargestellt, dass ihr kein Botox unter die Haut komme. Nachdem sie eine neue Maske ihrer Kosmetik- und Pflegelinie JLo Beauty vorgestellt und in den höchsten Tönen gelobt hatte, sah sie sich Vorwürfen gegenüber. Ein Nutzer unterstellte der Sängerin, "tonnenweise Botox" injiziert bekommen zu haben. Kein Wunder, habe sie demnach auch keine Falten.

Kein Botox für Jennifer Lopez

Doch JLo will davon offenbar nichts wissen. Sie erklärte: "Zum 500-millionsten Mal, ich habe nie Botox oder irgendwelche Injektionsmittel gespritzt bekommen noch Operationen gehabt!"

Ihre faltenfreie und strahlende Haut verdanke sie lediglich ihrer guten Pflege – und natürlich ihren Produkten. "Und hier noch ein weiteres JLo-Beauty-Geheimnis", fügte die Sängerin hinzu. "Versuchen Sie, Ihre Zeit damit zu verbringen, positiver, freundlicher und aufbauender gegenüber anderen zu sein, anstatt sie herunterzuziehen. Das wird auch Sie jugendlich und schön halten!"

Und nicht nur ihr Hautbild ist beeindruckend – auch ihr Körper sieht großartig aus: Erst neulich begeisterte Jennifer Lopez komplett nackt auf Instagram. Natürlich spielt auch Selfcare da eine wichtige Rolle: Jennifer Lopez startete das neue Jahr entspannt – sie meditierte.

Promis

Promis

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe