04.01.2021 - 12:05

Ist das gemein? Oliver Pocher macht Gerda Lewis fertig – bis sie weint

Oliver Pocher macht sich über alles und jeden lustig. Sein derzeitiges Opfer ist Gerda Lewis, die sich seine Witze scheinbar sehr zu Herzen nimmt.

Foto: imago images / Future Image

Oliver Pocher macht sich über alles und jeden lustig. Sein derzeitiges Opfer ist Gerda Lewis, die sich seine Witze scheinbar sehr zu Herzen nimmt.

Nicht jeder findet Oliver Pochers Späße ulkig. Vor allem gerade nicht Gerda Lewis, die derzeit selbst vom Spott des Entertainers betroffen ist.

Comedian Oliver Pocher möchte Leute zum Lachen bringen. Über seine Witze amüsieren sich sicher viele Menschen. Doch dass nun eine Person weint, hat er auch zu verantworten. Ex-Bachelorette Gerda Lewis ist sein Opfer, dass Pocher gnadenlos fertig macht, bis Tränen fließen. Und selbst dann macht der Komiker einfach weiter...

Oliver Pocher und die Frauen
Oliver Pocher und die Frauen

Gerda Lewis von Pocher beschossen – bis die Tränen fließen

Oliver Pocher quält so einige Promis. Der Wendler hatte öfter schon zu leiden und nun ist einfach mal wieder die Ex-"GNTM"-Kandidatin Gerda Lewis dran. Anlass, warum nun über Gerada Lewis hergezogen wird, ist ein Instagram-Bild der 28-Jährigen, auf dem sie vor einer Winterlandschaft den Kopf aus einem Auto steckt und ein Peace-Zeichen zeigt.

Für den Comedian ein gefundenes Fressen, um loszuwettern. Auf Instagram bei seiner Bildschirmkontrolle hat der 42-Jährige sich über die Blondine lustig gemacht: "Als es ein bisschen Schnee gab, hat sie einfach gesagt, ich setze die Klodeckelmütze auf, hau meine Fake-Rolex raus und dann gebe ich noch ein Statement ab, denn ich mache einfach ein Peace-Zeichen". Er fügte dann noch hinzu: "Und die geklebten Haare halte ich mir hinten fest."

Darüber hinaus mokiert er sich über das neue Business, das sich Gerda aufbauen möchte und auch ihre Freundin Asena, mit der sie das Bild zusammen gemacht hat, bekommt heftig etwas ab. Denn Pocher spottet, dass es mit Anfang 20 wichtig sei, "sich so viel wie möglich in die Fresse spritzen zu lassen... also ich meine jetzt Hyaluron", ergänzte er.

Tränen bei Gerda – Pocher kennt kein Erbarmen

Gerda Lewis meldete sich daraufhin in einer Instagram-Story mit Tränen in den Augen und meinte, wie watson.de berichtete: "Ich bin gerade so traurig und sauer. Wie man einem Menschen grundlos solche Nachrichten schreiben kann. Denkt ihr wirklich, dass das spurlos an einem vorbeigeht?" Falls sich Gerda mit dieser Aussage eine Entschuldigung von Pocher erhofft hatte, lag sie weit daneben. Denn der denkt gar nicht daran, bei der einstigen Ex-Bachelorette um Vergebung zu bitten. Laut Watson legte er gleich nochmal nach und imitierte Gerdas Gefühlsausbruch in einer Instagram-Story.

Gerda Lewis und Oliver Pocher streiten sich derzeit auf Instagram. Was auf der Plattform noch so los ist, erfahren Sie auf unserer Themenseite. Und wie ist es auf diesem Social-Media-Kanal eigentlich mit einer Zensur? Löscht Instagram Bilder, die nicht dem Schönheitsideal entsprechen?

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe