Aktualisiert: 21.11.2020 - 12:41

Wer ist denn das? Huch?! Diese Schlagersängerin ist unter die Rocker gegangen

Von

10 Dinge, die Sie vielleicht nicht über Beatrice Egli wussten

10 Dinge, die Sie vielleicht nicht über Beatrice Egli wussten

Beschreibung anzeigen

Blond, strahlend, immer fröhlich: So kennen wir unsere Beatrice Egli eigentlich. Doch jetzt zieht die Schlagersängerin wohl neue Saiten auf: Warum es jetzt rockig bei ihr zugeht.

Was für eine Überraschung – was für ein Schock: In Lederkluft, schwarz gefärbten Haaren und Bierflasche in der Hand posiert eine eigentlich so liebe Schlagersängerin auf dem Sofa neben einem Tätowierer: Was ist denn hier los? Hat Beatrice Egli etwa dem Schlager abgeschworen und geht jetzt unter die Rocker?

Beatrice Egli in Lederkluft und schwarzen Haaren: Was da los ist

So kennen wir die hübsche, eigentlich blonde Sängerin doch gar nicht. Knallenge Lederleggins, Bier in der Hand, schwarzer Schopf: Beatrice Egli zeigt sich auf einem Instagram-Post als Rockerbraut durch und durch. Und das hat einen ganz bestimmten Grund.

Das Bild stammt vom Instagram-Kanal des Tattoo-Artists Florian Riffel. "Sehr lustiger Abend mit Beatrice Egli im Autark Tattoostudio um Auftakt ihrer Tour", schreibt der Künstler da. Moment. Tour? Ja, da haben wir doch einen Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie ist das mit der Tour jetzt natürlich Quatsch. Das Bild ist also schon etwas älter, vermutet die "Bild".

Des Rätsels Lösung: Beatrice Egli klärt auf

Aber Beatrice Egli mit schwarzen Haaren? Wann soll denn das bitte gewesen sein? Das erklärt die Schlagersängerin selbst – in ihrer eigenen Instagram-Story: "Ja, das war ich, mit diesen Tattoos und den schwarzen Haaren."

Doch es zeigte sie nur in einer Rolle – und die dürften alteingesessene Fans tatsächlich kennen: Während ihrer "Wohlfühlgarantie"-Tour 2018 war die blonde Bardin nämlich in die Haut der Comedy-Figur "Beth" geschlüpft. Und "Beth" ist eben eine echte Rockerbraut.

Fans haben sie nicht erkannt

Entwarnung gibt's also spätestens beim Blick auf den Instagram-Kanal der Schweizerin: Beatrice Egli bleibt ihrem farbenfrohen Stil natürlich treu – und auch die blonden Haare sind nicht wirklich schwarz. Puh, nochmal Glück gehabt. Wobei, auch als Rockerbraut macht die Sängerin durchaus eine gute Figur...

Die ehemalige DSDS-Gewinnerin spielt gerne mit Rollen, nicht nur während ihrer Tour. Auch der Schauspielerei ist sie nicht abgeneigt. Interessant nur, dass einige ihrer Fans trotzdem irritiert gewesen sind: "Was ich ganz lustig fand, dass einige von euch mich nicht erkannt haben. Die haben 'Beth‘ also noch nicht kennengelernt", scherzte sie in ihrer Story. "Hoffentlich nur ein Fake" liest sich da etwa. Na, dann wird's wohl mal wieder Zeit für eine Tour, was?

Trotz Corona: Beatrice Egli spricht ihren Fans Mut zu

Leider dauert's bis dahin "dank" Corona noch etwas. Doch dafür hat Beatrice Egli ermutigende Worte für ihre Fans parat:

"Ich weiß nicht, wie es bei euch ist, aber ich finde dieses Jahr bisher emotional ziemlich verrückt", schreibt sie. "Die Gefühle fahren immer wieder Achterbahn – aber es ist so schön zu merken, dass es nach jedem Tief wieder ganz hoch hinaus geht. Mit Bauchkribbeln, Jauchzern und ganz viel neu freigesetzter Energie." Und sie ermuntert: "In diesem Sinne: geht raus, lasst euch von der Sonne das Herz und die Stimmung erhellen und atmet positive Gedanken ein! Ich denk an euch!"

Sie selbst hat kürzlich verraten, dass es in ihrem Leben schon schlimme Phasen gab: Schockgeständnis von Schlagerstar Beatrice Egli – sie sei "völlig ausgebrannt" gewesen. Doch der Corona-Krise steht sie ein wenig entspannter gegenüber, zeigte in der ersten Welle wie viel Spaß Beatrice Egli trotz Krise zu Hause hat. Hoffentlich behält sie sich diese erfrischende Art und steckt uns weiter damit an. Egal ob im Schlager oder im Privaten.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe