22.10.2020 - 14:20

An seinem Geburtstag Lisa Marie Presley gedenkt mit rührendem Post an verstorbenen Sohn

Von

Lisa Marie Presley muss den Tod ihres Sohnes verkraften.

Foto: Tinseltown / Shutterstock.com

Lisa Marie Presley muss den Tod ihres Sohnes verkraften.

Benjamin Keough (1992-2020), der Enkel von Elvis Presley (1935-1977), ist im Juli mit nur 27 Jahren verstorben. Seine Mutter Lisa Marie Presley (52) hat am Mittwoch (21. Oktober) ihrem Sohn, der an diesem Tag seinen 28. Geburtstag gefeiert hätte, einen rührenden Instagram-Post gewidmet. "Mein schöner, schöner Engel. Ich verehre den Boden, auf dem du gegangen bist, auf dieser Erde und jetzt im Himmel. Mein Herz und meine Seele gingen mit dir", schrieb die Tochter von Elvis Presley zu einem Foto, das ihren Sohn bei einer vergangenen Geburtstagsfeier zeigt.

"Der Schmerz, jeden Tag und jeden Moment, ohne dich zu sein, ist erdrückend und unendlich. Ich werde niemals wieder dieselbe sein." Am Ende richtet sie eine Bitte an ihren Sohn: "Warte auf mich, mein Schatz, und halte meine Hand, während ich bleibe, um deine kleinen Schwestern weiter zu beschützen und zu erziehen und für Riley da zu sein. Ich weiß, dass du das willst. Alles Gute zum Geburtstag, mein lieber, lieber Junge. Du warst viel zu gut für diese Welt."

Seine Schwester postete Kinderfotos

Benjamin Keough war der Sohn von Lisa Marie Presley und dem Musiker Danny Keough (55). Das Ex-Ehepaar hat mit Schauspielerin Riley Keough (31) auch noch eine Tochter. Lisa Marie Presleys Zwillingstöchter Harper und Finley stammen aus ihrer Ehe mit Michael Lockwood (59), von dem sie sich 2016 scheiden ließ. Auch Riley Keough gedachte ihrem verstorbenen Bruder mit einem Post. "Happy Birthday, schöner Engel", schrieb sie zu einer Fotoreihe, die Kinderfotos und neuere Bilder der Geschwister zeigt.

Tolle Empfehlungen zur Adventszeit

Tolle Empfehlungen zur Adventszeit

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe