Aktualisiert: 13.07.2020 - 09:12

Mit nur 57 Jahren John Travolta in tiefer Trauer: Ehefrau Kelly Preston ist tot

Von

John Travolta und Kelly Preston waren seit 1991 verheiratet. Jetzt ist die 57-Jährige verstorben.

Foto: imago images / Xinhua

John Travolta und Kelly Preston waren seit 1991 verheiratet. Jetzt ist die 57-Jährige verstorben.

Nach langer schwerer Krankheit ist Kelly Preston gestorben. Das teilte ihr Ehemann, John Travolta, bei Instagram mit. Die US-Schauspielerin wurde 57 Jahre alt.

Schocknachricht von John Travolta: Der Schauspieler gab den Tod seiner Ehefrau Kelly Preston bekannt. Sie erlag am 12.Juli ihrem Krebsleiden und wurde nur 57 Jahre alt.

Kelly Preston ist gestorben: John Travolta trauert um seine Ehefrau

Hollywood-Star John Travolta (66, "Grease") trauert um seine Ehefrau Kelly Preston (1962-2020). Die Schauspielerin ist im Alter von 57 Jahren gestorben, wie Travolta am Montag, 13. Juli, auf seinem offiziellen Instagram-Account bekannt gab. "Mit sehr schwerem Herzen teile ich euch mit, dass meine wunderschöne Frau Kelly ihren zweijährigen Kampf gegen Brustkrebs verloren hat", erklärt der 66-Jährige zu einem Foto von Preston.

Der zweite große Verlust für John Travolta

Preston hatte ihre Krebserkrankung zuvor nicht öffentlich gemacht. Travolta dankt im Namen seiner Familie unter anderem den Ärzten und Krankenschwestern des MD Anderson Cancer Center, einer der größten Krebskliniken in den USA, die zur Universität Texas gehört. "Kellys Liebe und ihr Leben werden immer in Erinnerung bleiben", so der Schauspieler. Weiter schreibt er, dass er sich nun eine Weile aus der Öffentlichkeit zurückziehen werde, "um für meine Kinder da zu sein, die ihre Mutter verloren haben".

John Travolta und Kelly Preston waren seit 1991 verheiratet. Für sie war es die zweite Ehe. Das Paar hat zusammen drei Kinder. Tochter Ella (20) ist Schauspielerin. Sohn Benjamin kam 2010 auf die Welt. Der zweite Sohn, Jett (1992-2009), lebt nicht mehr. Er starb im Jahr 2009 im Alter von 16 Jahren nach einem Krampfanfall im Familienurlaub auf den Bahamas. Travolta sagte 2014, der Tod seines Sohnes sei "das Schlimmste" gewesen, dass ihm "jemals passiert ist". John Travolta und Kelly Preston erinnern an ihren verstorbenen Sohn.

Von diesen Stars mussten wir uns dieses Jahr schon verabschieden:

Mehr zum Thema Krebs finden Sie auf unserer Themenseite.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe