Aktualisiert: 13.07.2020 - 09:40

Kommt bald Kind Nummer zwei? Sex nach Terminplan: So denkt Daniela Katzenberger über ein zweites Kind

Von

Daniela Katzenberger plaudert über ihr Sexleben und die Familienplanung. Gibt es bald ein Geschwisterchen für Tochter Sophia?

Foto: imago images/STAR-MEDIA

Daniela Katzenberger plaudert über ihr Sexleben und die Familienplanung. Gibt es bald ein Geschwisterchen für Tochter Sophia?

Daniela Katzenberger plaudert öffentlich über das Sexleben mit Ehemann Lucas Cordalis und verrät, warum sie die Babyplanung unter Druck setzt.

Daniela Katzenberger (33) und Lucas Cordalis (52) haben 2016 geheiratet. Zuvor hatte das Paar seine Liebe bereits mit der Geburt der gemeinsamen Tochter Sophia (4) gekrönt. Kommt nun ein zweites Kind? Nun plaudert die Reality-Show-Darstellerin über ihr Sexleben und Babyplanung.

Daniela Katzenberger: Zweites Baby dank Sex nach Terminplan?

"Wir haben es eine ganze Zeit lang drauf angelegt. Mit Sex nach Terminplan und so", erklärt Katzenberger im Gespräch mit "Bild am Sonntag". Bislang habe es aber "nicht geklappt".

Der Druck auf sie und Cordalis sei immer größer geworden, nachdem sie der Öffentlichkeit davon erzählt hatte. Auch ihre Tochter sei immer älter geworden "und irgendwann hab ich dann gesagt: Ich will vielleicht gar kein zweites Kind mehr."

Habe man kein Kind, werde man als egoistisch verurteilt, nur ein Sprössling werde sicherlich "ein trauriges Einzelkind. Zwei sind der heilige Durchschnitt, das perfekte Bild von einer Familie – und ab drei oder vier denken alle, du produzierst einen Familienclan", erklärt Katzenberger weiter.

Das ist für Daniela Katzenber ein Luxusleben

"Nicht falsch verstehen, ich liebe Sophia abgöttisch", erzählt sie weiter, aber als Mutter müsse man "immer noch den letzten Tropfen Energie" aus sich herausquetschen. Man müsse in jeder Lage "funktionieren". Außerdem habe sie "zu Hause ja irgendwie ZWEI Kinder, Lucas ist ja auch noch da", scherzt Katzenberger.

Sie habe gelernt, "was für ein Luxus ein Leben ist, wenn man nach einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause kommt, aufs Sofa fallen und einfach nur den Fernseher anschalten kann."

___________

Wollen Sie außerdem mal sehen, wie Daniela Katzenberger früher aussah? Auf Instagram postete sie eine Reihe alter Schnappschüsse.

Familie ist das A und O. Doch jahrelang war bei Daniela Katzenberger und Schwester Jenny Funkstille. Nun haben sie sich wieder versöhnt.

Kennen Sie außerdem schon unsere Themenseite zu Daniela Katzenberger? Dort finden Sie alle Neuigkeiten rund um die Kultblondine.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe