30.06.2020 - 13:47

Mit Erinnerung an "Grey's Anatomy" Patrick Dempsey ruft zum Tragen einer Schutzmaske auf

Von

Patrick Dempsey appelliert an seine Mitmenschen, eine Maske zu tragen.

Foto: carrie-nelson/ImageCollect

Patrick Dempsey appelliert an seine Mitmenschen, eine Maske zu tragen.

In seiner Rolle als Dr. Derek "McDreamy" Shepherd in der beliebten Ärzteserie "Grey's Anatomy" war Schauspieler Patrick Dempsey (54) häufig mit einer OP-Maske zu sehen. Nun hat er via Instagram seine Abonnenten dazu aufgerufen, während der Coronavirus-Krise einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Dafür benutzt er ein Zitat seiner Figur aus der Serie.

Ein Serienzitat, das unter die Haut geht

Zu einem Foto, das ihn mit einer karierten Schutzmaske zeigt, schreibt Dempsey: "Es ist ein wunderschöner Tag, um Leben zu retten". Sein Alter Ego Dr. Derek Shepherd sagte dies häufig, ehe er operierte. Der Schauspieler verdeutlicht seine Botschaft mit drei Hashtags. Neben "Covid-19" verwendet er auch "#WearAMask", zu Deutsch "Trag' eine Maske" und "#YourActionsSaveLives", zu Deutsch "Deine Taten retten Leben".

Patrick Dempsey verkörperte Dr. Derek Shepherd in den ersten elf Staffeln von "Grey's Anatomy". Die Figur stirbt schließlich den Serientod. Sein Abschied sorgte für Entrüstung unter den Fans: Sie empfinden den Tod der Figur unwürdig. "McDreamy" stirbt an den Folgen eines Autounfalls, da er nicht ausreichend medizinisch durchgecheckt und versorgt wird. Nachdem er für Hirntod erklärt wird, lässt seine große Liebe, Dr. Meredith Grey (Ellen Pompeo, 50), die Geräte abstellen.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen