21.06.2020 - 11:00

Aktiv-Urlaub für die ganze Familie Kleinwalsertal in Vorarlberg: Outdoor-Gaudi in Österreich

Von

Abenteuer Canyoning: Wasserfälle, Schluchten und Naturrutschen sorgen für das besondere Erlebnis

Foto: pedrosala/Shutterstock.com

Abenteuer Canyoning: Wasserfälle, Schluchten und Naturrutschen sorgen für das besondere Erlebnis

2020 wird das Jahr der Entschleunigung. Urlaubsreisen in ferne Länder wird es voraussichtlich deutlich weniger geben als in den vergangenen Jahren. Erholung in Deutschland oder in grenznahen Ländern wie zum Beispiel Österreich liegen umso mehr im Trend. Bequem über das Allgäu lässt es sich wunderbar in das Kleinwalsertal in Vorarlberg reisen. Umschlossen von einer alpinen Bergkette der Massive von Fellhorn, Kanzelwand, Heuberg, Ifen, Nebelhorn, Söllereck und Walmendingerhorn, ist das Tal eine Enklave, die nur von Deutschland aus zu erreichen ist.

Action für jeden Geschmack

Von Oberstdorf kommend über den Grenzübergang Walserschanz ist man in wenigen Minuten im Nachbarland angekommen. Das Tal bietet ganzjährig vielfältige Outdooraktivitäten für jeden Geschmack. Von Skifahren, Schneeschuhwandern und Langlaufen im Winter über Wandern, Golfen, Mountainbiken, Bersteigen und Klettern bis hin zu Paragliding und Trailrunning im den restlichen Monaten. Besonders für Familien ist die Region ideal, denn viele Angebote sind speziell auf Kinder zugeschnitten.

Dabei muss es nicht immer gleich ein langer Urlaub sein, viel Abwechslung und Gaudi bieten auch Outdoor-Wochenenden, egal ob geführt oder individual geplant. Die schönste Zeit des Jahres mit sportlichen-Aktivitäten zu verbringen, ist für viele der Hauptgrund, ins Kleinwalsertal zu reisen. Wer sich in der Gegend allerdings noch nicht ausreichend auskennt, sollte in der alpinen Bergwelt unbedingt auf erfahrene Tourguides vertrauen und sich mit allen notwendigen Informationen und Ausrüstungsgegenständen wie GPS, Bergkarten, Erste-Hilfe-Sets etc. versorgen.

Auch das Verwöhnen kommt nicht zu kurz

Wer es lieber etwas ruhiger angeht, genießt Wellnessanwendungen oder die österreichische Kulinarik. Entspannt verwöhnen lassen können sich Urlauber etwa im einzigen 5-Sterne-Haus im Tal, dem Travel Charme Hotel Ifen in Hirschegg (Allgäu Top Hotels). Im Herzen der Region lassen sich von hier aus Touren angehen oder man nutzt den Walserbus als Shuttle vor der Haustür. Die Unterkunft bietet neben einem großzügigen Wellnessbereich diverse Kurse wie Yoga oder Spinning. Gourmets freuen sich über drei verschiedene Restaurants - darunter die elegante Kilian Stuba, mit dem einzigen Sternerestaurant im Tal.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen