15.06.2020 - 10:52

Mit nur 27 Jahren Tochter von Country-Legende bei Autounfall tödlich verunglückt

Von

Hank Williams Jr. bei einem Auftritt beim North Carolina Azalea Festival 2019

Foto: imago images / ZUMA Press / Jason Moore

Hank Williams Jr. bei einem Auftritt beim North Carolina Azalea Festival 2019

Katherine Williams-Dunning, Tochter des US-amerikanischen Country-Sängers Hank Williams Jr. (71, "Family Tradition"), ist im Alter von nur 27 Jahren tödlich verunglückt. Wie Behörden dem Nachrichtensender "CBS News" berichteten, ereignete sich der tragische Unfall am Samstagabend im US-Bundesstaat Tennessee.

Williams-Dunning habe demnach die Kontrolle über ihren SUV verloren und sich überschlagen. Wie es zu dem Unglück mit dem Wagen, in dem auch ihr Ehemann Tyler Dunning (29) saß, auf einem Highway nahe Henry County gekommen ist, ist noch unklar. Weitere Autos sollen am Unfall nicht beteiligt gewesen sein. Williams-Dunnings Mann wurde in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Genauere Informationen zu seinem Gesundheitszustand sind bisher nicht bekannt.

Tochter berühmter Musiker-Dynastie

Die verstorbene Williams-Dunning ist nicht nur die Tochter von Hank Williams Jr., der vor allem in den 80er-Jahren ein erfolgreicher Country-Sänger war. Ihr Großvater war niemand Geringeres als Hank Williams (1923-1953), einer der größten Country-Musiker und Songwriter aller Zeiten. Katherine Williams-Dunning hatte mit Tyler Dunning, mit dem sie seit 2015 verheiratet war, zwei kleine Kinder.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe