02.06.2020 - 21:04

Digital ab dem 09. Juni Sylvester Stallone: Erzähler in neuer "Rocky"-Doku

Von

Sylvester Stallone wird für eine neue "Rocky"-Doku in Erinnerungen schwelgen

Foto: Denis Makarenko/shutterstock.com

Sylvester Stallone wird für eine neue "Rocky"-Doku in Erinnerungen schwelgen

Fans der "Rocky"-Reihe können sich auf ein ganz besonderes Bonbon freuen: Die neue Doku "40 Years of Rocky: The Birth of a Classic" soll einen ganz besonderen Blick hinter die Kulissen gewähren - und als Erzähler fungiert kein Geringerer als Mr. Rocky Balboa selbst: Sylvester Stallone (73). Das berichtet unter anderem der US-Nachrichtensender "CNN".

Die Doku soll einen "intimen" und "emotionalen" Einblick in die Entstehung des ersten Teils der beliebten Reihe geben, die mittlerweile acht Filme umfasst. Außerdem soll Stallone selbst einige Anekdoten zum Besten geben. Für den 73-Jährigen markiert das Box-Drama von 1976 einen Wendepunkt in seiner Karriere: Mit "Rocky" gelang ihm nach langen brotlosen Jahren im Filmgeschäft der Durchbruch.

Und nicht nur kommerziell war Stallone auf einmal erfolgreich, sondern bekam mit zwei Oscar-Nominierungen als bester Hauptdarsteller und für das beste Originaldrehbuch auch die Anerkennung für seine Leistungen vor und hinter der Kamera. Insgesamt war der Film für zehn Oscars nominiert und gewann drei. "40 Years of Rocky: The Birth of a Classic" wird ab dem 09. Juni auf iTunes und bei Amazon zu sehen sein.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen