29.05.2020 - 18:03

Sieben Games an einem Tag "BioShock" und mehr: 2K bringt legendäre Spielereihen auf die Switch

Von

Elizabeth aus "BioShock Infinite"

Foto: 2K Games

Elizabeth aus "BioShock Infinite"

Wie in allen Medien gibt es auch bei den Computer- und Videospielen absolute Klassiker und Vorzeigereihen, die Fans unbedingt gezockt haben sollten - wenn sie denn eine Affinität für die entsprechenden Genres besitzen. 2K Games veröffentlicht am heutigen 29. Mai drei Kollektionen für Nintendo Switch, die insgesamt sieben teils wegweisende Spiele enthalten.

Zwischen Wahn und Wirklichkeit

In einem unvergesslichen Ego-Shooter-Abenteuer, angereichert mit allerhand Mystery-, Horror- und Rollenspielelementen, entführte "BioShock" Videospielfreunde erstmals 2007 in die Unterwasserstadt Rapture. Irgendwo zwischen Art-déco-Ästhetik, philosophischen Grundfragen und geistigem Verfall stoßen Spieler auf ein absolutes Meisterwerk, das nicht umsonst als einer der besten Shooter aller Zeiten betrachtet wird.

Wer das Ganze bisher noch nicht selbst erleben durfte, der kann das Erlebnis nun mit "BioShock: The Collection" auf der Switch nachholen. Die Sammlung enthält neben einer aufpolierten Version des ersten Teils auch eine überarbeitete Variante von "BioShock 2" und eine Komplettfassung von "BioShock Infinite", dem dritten Spiel der Reihe. Im Paket enthalten sind neben den Hauptspielen auch sämtliche Einzelspieler-Erweiterungen, die im Laufe der Jahre erschienen sind. Stellt sich nur die Frage: Wärst du so freundlich, Rapture noch einmal zu erkunden?

Überall Aliens

Nach dem kürzlich für den PC veröffentlichten "XCOM: Chimera Squad" kommt die langjährige Strategiespiel-Reihe mit der "XCOM 2 Collection" endlich auch auf die Switch. In der Sammlung enthalten sind neben dem Hauptspiel auch vier Downloadpakete und die Erweiterung "War of the Chosen".

Seit "UFO: Enemy Unknown" (auch "X-COM: UFO Defense") erstmals Mitte der 1990er Jahre erschien, stellen sich Spieler nun schon dem Kampf gegen außerirdische Bedrohungen. Ziel ist es, in rundenbasierten Kämpfen die Vernichtung der Menschheit zu verhindern. In "XCOM 2" schließen sich Strategie-Fans daher einer Guerillatruppe an, um die Invasoren - hoffentlich erfolgreich - zurückzuschlagen.

Mehr Waffen, mehr Waffen, mehr Waffen

Ebenfalls als wegweisend kann "Borderlands" bezeichnet werden, hat das Spiel doch das Untergenre der "Loot-Shooter" entscheidend geprägt. Neben der - sind wir mal so ehrlich - weniger wichtigen Story stehen hier vor allem krachende Action, viel abgedrehter Humor und das Sammeln immer neuer Waffen im Vordergrund.

In der "Borderlands Legendary Collection" sind die Sammel-Abenteuer "Borderlands: Game of the Year Edition", "Borderlands 2" und "Borderlands: The Pre-Sequel" samt zahlreicher Erweiterungen enthalten, die bestenfalls mit Freunden aber auch alleine in Angriff genommen werden können. Das Paket verspricht insgesamt mehrere hundert Stunden Spielspaß für Fans.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen