28.05.2020 - 14:16

Die Live-Show in Corona-Zeiten "ZDF-Fernsehgarten" im Doppelpack – trotz Ausnahmezustand

Von

"ZDF-Fernsehgarten 2020": Andrea Kiewel führte in der Sendung vom 24. Mai ein Gespräch auf Distanz mit Finn Ole Stephan.

Foto: ZDF / Ralph Orlowski

"ZDF-Fernsehgarten 2020": Andrea Kiewel führte in der Sendung vom 24. Mai ein Gespräch auf Distanz mit Finn Ole Stephan.

Gute Nachrichten für alle passionierten "ZDF-Fernsehgarten"-Zuschauer: Am Pfingstwochenende werden gleich zwei Shows gezeigt – ganz ohne Zuschauer.

Fans des "ZDF-Fernsehgarten" dürfen sich auf das kommende Wochenende freuen: Gleich zwei Sendungen werden zu sehen sein – wenn auch alles ein wenig anders sein wird, als noch im letzten Jahr. Hier lesen Sie, wann und wozu Sie am Wochenende den Fernseher einschalten sollten:

"ZDF-Fernsehgarten": 2 Folgen am Pfingstwochenende

Am Pfingstsonntag (31. Mai) wird der große Rätsel-"Fernsehgarten" ab 11:50 Uhr im ZDF ausgestrahlt. In der Live-Show aus dem Sendezentrum Mainz geht es diesmal um unterhaltsame und spannende Denkspiele, einen süßen Hundewelpen und faszinierende Artisten. Außerdem freut sich Gastgeberin Andrea Kiewel (54) wieder auf prominente Gäste, darunter Christine Urspruch (49), Kerstin Ott (38), Patricia Kelly (50), Laith Al-Deen (48) und die Schlager-Boygroup Feuerherz (seit 2014).

Einen Tag später, am Pfingstmontag (1. Juni), lädt der Sender erneut zur Vormittagsunterhaltung. Der "ZDF-Fernsehgarten" startet dann schon um 11 Uhr und zu Gast sein werden unter anderem die Kölner Musikgruppe Höhner (seit 1972), die Popgruppe Orange Blue (seit 1992) sowie Giovanni Zarrella (42).

Alles anders wegen Corona...

In Corona-Zeiten müssen die Macher des "ZDF-Fernsehgarten" neue Wege beschreiten. Lebt die beliebte Live-Sendung am Sonntagvormittag normalerweise auch vom Publikum vor Ort, ist das seit Beginn der Saison 2020 am 10. Mai Corona-bedingt ausgeschlossen. Wird diese Ausnahmesituation trotz der Lockerungen auch am Pfingstwochenende fortbestehen?

"Momentan ist es noch so, dass ausschließlich direkt an der Produktion beteiligte Personen am Set zugelassen sind, und dass ohne Publikum vor Ort abseits der Arena produziert wird", erklärt ZDF-Sprecher Stefan Unglaube auf Nachfrage der Nachrichtenagentur spot on news.

_______________

Der "ZDF-Fernsehgarten" wird seit 1986 in den Sommermonaten am Sonntagvormittag live vom Gelände des ZDF-Sendezentrums in Mainz-Lerchenberg übertragen. Im Jahr 2000 trat Andrea Kiewel erstmals als Moderatorin auf dem Plan. Erst kürzlich verriet sie, wie sie sich nach dem "ZDF-Fernsehgarten" entspannt. Viele weitere News rund um verschiedene TV-Sendungen lesen Sie auf unserer Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen