27.05.2020 - 12:20

Aufatmen bei den Fans Entwarnung bei "Sturm der Liebe": Pause fällt kürzer aus als befürchtet

Die "Sturm der Liebe"-Pause dauert kürzer als gedacht.

Foto: © ARD/Ann Paur

Die "Sturm der Liebe"-Pause dauert kürzer als gedacht.

Ab kommender Woche werden nur noch Wiederholungen von "Sturm der Liebe" ausgestrahlt. Zunächst galt die Befürchtung, es werde lange keine neuen Folgen zu bestaunen geben. Glücklicherweise folgte nun die Entwarnung.

Die Corona-Pandemie hat die Produktion zahlreicher TV-Formate auf Eis gelegt. Seit einem Monat haben die Serien nach und nach die Produktion wieder aufgenommen – so auch der ARD-Hit "Sturm der Liebe": Nach einer Pause wird dort seit 20. April wieder gedreht. Anfang der Woche hieß es noch, dass Fans noch bis weit in den Juli auf neue Folgen verzichten müssen. Nun die freudige Entwarnung: Die Corona-Pause bei "Sturm der Liebe" ist kürzer als befürchtet.

"Sturm der Liebe": Neue Folgen noch im Juni!

Wenn das mal keine tollen Neuigkeiten sind: Die erste neue Episode (Folge 3.390) der aktuellen 16. Staffel soll am 22. Juni im Ersten laufen.

"Nach dem Corona-bedingten Drehstopp haben wir nach wenigen Wochen die Dreharbeiten wieder aufgenommen", berichtet Produzentin Bea Schmidt in einer Pressemitteilung. Man zeige zwischendurch "ein paar der schönsten Folgen aus der Staffel neun [und] schon Mitte Juni geht es mit den spannenden Geschichten der aktuellen Staffel weiter!"

_________________

Diese Meldung kam gerade recht, denn Anfang der Woche sah die Lage noch nicht so rosig aus... Wie genau, das lesen Sie im Folgenden.

So berichtete BILD der FRAU am Dienstag:

Wann genau endlich neue Folgen gezeigt werden, ist noch immer nicht klar. Ursprünglich war von fünf Wochen Pause die Rede – doch daraus scheint nichts zu werden. Das Erste bestätigte gerade, dass die Fans Anfang Juli noch keine neuen Folgen erwarten dürfen. Demnach wäre theoretisch der 13. Juli der frühestmögliche Termin für taufrisches Material, aber auch das wollte der Sender nicht bestätigen.

Immerhin: Seit dem 20. April wird die Telenovela wieder gedreht. Es ist also hoffenlich nur eine Frage der Zeit, ehe die Fans neue Folgen zu sehen bekommen. Ab nächster Woche, genauer gesagt ab 2. Juni, wird zunächst die 9. Staffel rund um das Paar Pauline Jentzsch (Liza Tzschirner) und Leonard Stahl (Christian Feist) ausgetrahlt. Erstmalig wurde diese im Jahr 2013 gezeigt.

"Sturm der Liebe"-Fakten

"Sturm der Liebe"-Fakten

Beschreibung anzeigen

__________________

"Sturm der Liebe" ist übrigens nicht das einzige Format, das die Wochen der Drehpausen mit altem Material kompensieren muss. "GZSZ" hat Nostalgie-Folgen mit Zusammenschnitten aus altem Material kreiert, die die Zuschauer in Erinnerungen schwelgen lassen sollen. Viele weitere News rund um TV-Sendungen aller Art gibt's auch auf unserer Themenseite. Auf unserer Themenseite "Sturm der Liebe" finden Sie alles zur beliebten Serie.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen