18.03.2020

Von "Alf" bis "You" Die Serien-Highlights fürs Binge-Watching in der Corona-Krise

Von

Von "Haus des Geldes" gibt es ab 3. April 2020 Nachschub bei Netflix - vorab noch die ersten drei Staffeln streamen?

Foto: Netflix

Von "Haus des Geldes" gibt es ab 3. April 2020 Nachschub bei Netflix - vorab noch die ersten drei Staffeln streamen?

Um die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland einzudämmen, hat die Regierung etliche Maßnahmen in Kraft gesetzt. Dazu zählt unter anderem auch, Freizeitmöglichkeiten einzuschränken und die Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, am besten zu Hause zu bleiben. Die Zeit in den eigenen vier Wänden kann man etwa nutzen, um alte wie neue Serien zu streamen. Denn Streamingportale wie Amazon Prime Video, Netflix und Co. bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten für Groß und Klein. Hier etliche Highlights - quer Beet durch alle Genres, von aktueller Hit bis absoluter Kult.

Amazon Prime Video

Die Kunden von Amazon Prime Video können im Bereich Comedyserien etwa auf die zwei Staffeln von "Fleabag" mit Phoebe Waller-Bridge (34) zurückgreifen. Drei Staffeln stehen von der ebenfalls preisgekrönten Comedyserie "The Marvelous Mrs. Maisel" bereit. Wer lieber auf Kult setzt kann alle zehn Staffeln der Sitcom "Friends" in Dauerschleife ansehen oder sich an den neun Staffeln "King of Queens" erfreuen. Einen jungen Will Smith (51) gibt es in den sechs Staffeln "Der Prinz von Bel-Air" zu sehen. Einen jungen Elyas M'Barek (37) kann man in drei Staffeln "Türkisch für Anfänger" erleben. Zudem warten zehn Staffeln der deutschen Sitcom "Pastewka".

Doch lieber Action oder Crime gefällig? Von "Jack Ryan" gibt es bisher zwei Staffeln ebenso wie von der deutschen Hitserie "4 Blocks", die finale dritte Staffel ist derzeit nicht im Prime-Abo inbegriffen. Dafür jagt Jennifer Lopez (50) in drei Staffeln "Shades of Blue" Verbrecher. Von "Hawaii Five-0" stehen neun Staffeln, von "Criminal Minds" 13 Staffeln zur Verfügung. Oscar-Gewinner Rami Malek (38) gibt es in vier Staffeln "Mr. Robot" zu bestaunen. Wer sich auf den Teufel einlassen will, kann dies mit den vier Staffeln "Lucifer" tun.

Serien-Nachholbedarf bei (altem) gehyptem Material? Die sieben Staffeln "Buffy - Im Bann der Dämonen" wären ein guter Anfang oder die acht Staffeln "The Vampire Diaries". Wer in die englische Adelswelt abtauchen will, kann dies in sechs Staffeln "Downton Abbey" tun. Doch lieber Kontrastprogramm bei Wikinger-Stämmen? Von "Vikings" sind sechs Staffeln vorhanden. Wer in Zeiten der Corona-Krise medizinische Wunder erleben möchte, kann entweder acht Staffeln "Dr. House" streamen oder mit "Grey's Anatomy" beginnen. 14 Staffeln sind bei Prime derzeit verfügbar.

Schulen, Kitas und Kindergärten sind vorerst dicht. Eine Serien-Belohnung fürs Bravsein gesucht? Für Kinder gibt es etwa 187 Folgen "Tom und Jerry" zu sehen. Zauberkünste kann "Bibi Blocksberg" in acht Staffeln liefern. Von "Meister Eder und sein Pumuckl" stehen zwei Staffeln zur Verfügung. Außerdem vier Staffeln absoluter Kult mit "Alf". Die Kleinen mögen lieber neuere Serien? Es stehen vier Staffeln "Paw Patrol" und mindestens zehn Staffeln "Peppa Pig" bereit.

Netflix

Serien wie "You", "The Witcher", "The Crown", "Stranger Things" oder "Haus des Geldes" sind in aller Munde. Wer diese Netflix-Hits noch nicht kennt, kann dies in der Corona-Krise natürlich nachholen. Doch der Streamingdienst hat noch mehr zu bieten. Zum Lachen gibt es etwa einiges mit den Nerds von "The Big Bang Theory" in allen zwölf Staffeln. Den ungewöhnlichen Alltag der beliebten "Modern Family" kann man in bisher neun Staffeln belustigt erleben. Von "Brooklyn Nine-Nine", der Polizeiserie mit Witz und Herz, sind fünf Staffeln verfügbar. Oder doch lieber alle fünf Staffeln "Jane the Virgin" oder sechs Staffeln "Grace and Frankie" ansehen?

Eine der besten Serien aller Zeiten: "Breaking Bad". Alle fünf Staffeln sind verfügbar sowie das Spin-off "Better Call Saul". Noch nicht mit den sieben Staffeln "Orange is the New Black" angefangen? Jetzt wäre eine gute Gelegenheit. Oscar-Gewinnerin Viola Davis (54) zeigt unterdessen als Strafrechtsverteidigerin und Juraprofessorin Annalise Keating ihren Studenten "How to Get Away With Murder". Eine zweite Oscar-Gewinnerin, Olivia Colman (46), gibt es in drei Staffeln der Krimiserie "Broadchurch" zu erleben. Nachholbedarf bei "Sherlock Holmes"? Die vier Staffeln mit Benedict Cumberbatch (43) warten.

Darf es lieber Science-Fiction oder Fantasy sein? Die Buchadaption von "Chroniken der Unterwelt" steht als "Shadowhunters" komplett zur Verfügung. Eine weitere Buchumsetzung steht mit "Outlander" bereit, bisher sind vier Staffeln vorhanden. "The Vampire Diaries"-Star Ian Somerhalder (41) sucht indes in seiner neuen Serie "V Wars" ein Heilmittel für eine grausame Krankheit, die die Menschheit befällt... Könnte in der Corona-Krise aber nicht für Jedermann geeignet sein. Lieber auf der Suche nach Superhelden in schwierigen Zeiten? Drei Staffeln "Supergirl" sowie sechs Staffeln "Arrow" sind im Abo enthalten.

Fan von deutschen Serien? Die zwei Staffeln des preisgekrönten Hits "Dark" wären zum Beispiel eine Option. Zwei Staffeln "Charité" sind ebenfalls verfügbar, genauso wie "Ku'damm 56" und "Ku'damm 59". Weitere deutsche Serien-Highlights sind unter anderem die erste Staffel "Bad Banks", zwei Staffeln "Hindafing", vier Staffeln "Weissensee" und sieben Staffeln "Der Tatortreiniger".

Und was ist für Kinder verfügbar? Ein absoluter Klassiker zum Beispiel: die Zeichentrickserie "Es war einmal... das Leben". Von "Benjamin Blümchen" gibt es wiederum zwei Staffeln. Die beliebten Charaktere aus dem "Drachenzähmen leicht gemacht"-Universum warten in der Serie "DreamWorks Dragons". Sechs Staffeln gibt es. Jeweils drei Staffeln stehen von "The Boss Baby: wieder im Geschäft" und "Trolljäger: Geschichten aus Arcadia" zur Verfügung. "Meine Freundin Conni" lernt in neun Staffeln jeden Tag etwas Neues und der aus dem Kino bekannte Mustang "Spirit" erlebt in acht Staffeln der gleichnamigen Zeichentrickserie neue Abenteuer.

Sky

Beim Pay-TV-Sender Sky werden auch Serien gezeigt, das ist zum Beispiel via Sky Ticket möglich, was monatlich kündbar ist. Dort sind unter anderem exklusiv alle acht Staffeln "Game of Thrones" verfügbar, ebenso wie die acht Staffeln "Dexter", in denen Michael C. Hall (49) ein blutiges Doppelleben führt. Mehr Kult als mit den sechs Staffeln "Die Sopranos" und den fünf Staffeln "The Wire" geht wohl kaum. Und was ist noch mal alles in "True Blood" passiert? Die sieben Staffeln der coolen Blutsauger-Saga sind ebenfalls alle vorhanden.

Die ausgezeichneten Sky Originals "Chernobyl" und "Der Pass" fehlen ebenso wenig wie der Zombie-Dauerbrenner "The Walking Dead" oder die neue Hitserie "Westworld". Für den nötigen Humor sorgen die Comedyserie "Barry" und der Kult-Comedyhit "Entourage". Wer es lieber schwarzhumorig mag, auf den warten fünf Staffeln "Six Feet Under - Gestorben wird immer". Kaum wiederzuserkennen ist hingegen Oscar-Preisträger Russell Crowe (55) als berüchtigter "Fox News"-Gründer Roger Ailes in "The Loudest Voice".

Disney+

Ab 24. März mischt in Deutschland zudem das neue Streamingportal Disney+ mit. Mit Spannung wird wohl vor allem das "Star Wars"-Spin-off "The Mandalorian" des ausführenden Produzenten und Autors Jon Favreau (53, "Der König der Löwen") erwartet. Und es werden "Star Wars: The Clone Wars: Die finale Staffel" sowie "Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker", "Star Wars Rebels" und "Star Wars Resistance" gezeigt. Außerdem gibt es "High School Musical: Das Musical: Die Serie" zu sehen. Es ist eine Adaption des erfolgreichen Film-Franchises.

Auch warten mehr als 600 Folgen der Kult-Animationsserie "Die Simpsons" aus den Staffeln 1-30. Des Weiteren stehen Serien wie "Phineas and Ferb", "Die Gummibärenbande", "Hannah Montana" und die "DuckTales" zum Streamen bereit. Sehnsucht nach Marvel-Helden? Unter anderem sind die Marvel-Serien "Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D" und "Marvel's Runaways" inbegriffen.

So viel scheint sicher, die Serien-Möglichkeiten werden in der Corona-Krise nicht ausgehen.

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Beschreibung anzeigen