09.03.2020 - 14:01

Er wurde 90 Jahre alt Schauspiel-Legende Max von Sydow ist tot!

Von

Schauspieler Max von Sydow ist im Alter von 90 Jahren verstorben.

Foto: imago images / alterphotos

Schauspieler Max von Sydow ist im Alter von 90 Jahren verstorben.

Er war einer von den ganz Großen. Jetzt ist der gebürtige Schwede und Jahrhundert-Schauspieler Max von Sydow gestorben.

"Mit gebrochenem Herzen und unendlicher Traurigkeit, die uns unglaubliche Schmerzen bereitet, geben wir bekannt, dass Max von Sydow am 8. März 2020 von uns gegangen ist", so teilte seine Frau Catherine der französischen Zeitschrift "Paris Match" die traurige Nachricht mit.

Schauspiel-Legende Max von Sydow gestorben

Die Schauspielwelt ist um einen ganz großen Namen ärmer. Max von Sydow ist jetzt im Alter von 90 Jahren gestorben. Er spielte den Priester in "Der Exorzist", den Bösewicht in "James Bond", er war Teufelsaustreiber und der Teufel selbst, König und sogar Jesus: Kaum eine Rolle hat das Ausnahmetalent je ausgelassen.

Als Carl Adolf von Sydow am 10. April 1929 geboren, wuchs er in Lund in der südschwedischen Region Skåne auf. Schon als Schüler gründete er mit anderen eine Theatergruppe. Oft spielte er deutsche Charaktere und wurde oft für einen Deutschen gehalten.

Er lernte von der Pike auf beim Königlichen Dramatischen Theater in Stockholm und traf in den 50er Jahren in Malmö auf Regisseur Ingmar Bergman. Seine Filme – "Das siebente Siegel", "Die Stunde des Wolfs", "Schande" und viele andere – machten ihn weltweit bekannt.

Er folgte dem Ruf nach Hollywood

Hollywood holte ihn nach Amerika: Dort spielte von Sydow 1965 Jesus in "Die größte Geschichte aller Zeiten". 1973 folgte "Der Exorzist" , 1983 der James-Bond-Film "Sag niemals nie" mit Sean Connery.

Diese Stars sind bereits von uns gegangen:

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen