Aktualisiert: 06.03.2020 - 10:26

Gemeinsam mit Sarah Michelle Gellar Selma Blair & Leidensgenossin Shannen Doherty: gemeinsames Treffen

Von Spot-on-news

Selma Blair traf sich jetzt mit ihren Freundinnen Sarah Michelle Gellar und Shannen Doherty zum Essen.

Foto: imago images / UPI Photo

Selma Blair traf sich jetzt mit ihren Freundinnen Sarah Michelle Gellar und Shannen Doherty zum Essen.

Selma Blair und Shannen Doherty teilen ein Schicksal: Die beiden Schauspielerinnen sind schwer krank. Jetzt trafen sie sich gemeinsam mit Sarah Michelle Gellar.

Die drei US-Schauspielerinnen sind seit vielen Jahren dicke Freundinnen. Jetzt teilte Selma Blair (47, "Hellboy") zwei gemeinsame Schnappschüsse mit ihren Kolleginnen Shannen Doherty (48, "Beverly Hills") und Sarah Michelle Gellar (42, "Buffy").

Selma Blair, Shannen Doherty, Sarah Michelle Gellar: Freundinnen-Treffen

Die Schauspielerinnen hatten sich zu einem gemeinsamen Restaurant-Besuch getroffen und Fotos von dort auf Instagram geteilt. Dazu schrieb die an Multipler Sklerose erkrankte Blair: "Ich liebe sie. Wir haben gelacht." Als lustig gemeinten Zusatz fügte sie hinzu, dass die reichste der drei bezahlen musste. Wer das ist, verriet sie aber nicht.

Auch Gellar teilte auf ihrem eigenen Instagram-Profil ein fast identisches Foto vom selben Treffen. Sowohl Blair als auch Doherty sind derzeit

gesundheitlich stark angeschlagen. Erst vor wenigen Wochen gab Shannen Doherty bekannt, dass sie erneut an Krebs erkrankt sei, nachdem zunächst eine 2015 entdeckte Brustkrebserkrankung überwunden schien. Der lange schmerzhafte Kampf gegen Brustkrebs hat bei Shannen Doherty Spuren hinterlassen, innerlich wie äußerlich. Über ihr Leben mit der Krankheit sagte sie: Ich muss mich so akzeptieren, wie ich jetzt bin.

Blair hingegen, die seit 2019 in der amerikanischen TV-Sendung "Another Life" zu sehen ist, kämpft seit längerem gegen die tückische Krankheit Multiple Sklerose und setzte die Öffentlichkeit im Oktober 2018 darüber in Kenntnis. Im November 2019 ließ sich Selma Blair mit einem mutigen Foto von ihren nachwachsenden Haaren, die nach der Chemotherapie wieder anfingen zu wachsen. Darüber war sie nur bedingt glücklich, zeigte sich aber hoffnungsvoll und stark.

Wie Sie erste Symptome von Brustkrebs und Heilungs-Chancen nutzen erfahren Sie auf unserer Themenseite Krebs. Über Multiple Sklerose ist immer noch wenig bekannt – welche Anzeichen es gibt, ob die Nervenkrankheit vererbbar ist und die Lebenserwartung einschränkt.

Promis und Royals

Promis und Royals

Alle News und Fakten aus der Welt der Royals, Stars und Sternchen.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe