23.02.2020

Für "Brown Skin Girl" Beyoncés Tochter Blue Ivy gewinnt ihren nächsten Award

Von

Blue Ivy scheint das Musiktalent ihrer Mutter Beyoncé Knowles geerbt zu haben

Foto: imago images/ZUMA Press

Blue Ivy scheint das Musiktalent ihrer Mutter Beyoncé Knowles geerbt zu haben

Blue Ivy Carter, die Tochter von Beyoncé Knowles (38, "Sweet Dreams") und Jay-Z (50), scheint in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern zu treten. Wie unter anderem "Variety" berichtet, hat die Achtjährige bei den diesjährigen NAACP Image Awards einen weiteren großen Preis mit nach Hause nehmen können. In der Kategorie "Bestes Duo/Beste Gruppe" war Blue Ivy gemeinsam mit ihrer Mutter und den Künstlern Wizkid (29) und Saint Jhn (33) mit dem Song "Brown Skin Girl" nominiert - und triumphierte.

Erst der Text, jetzt der Gesang

Der Track stammt aus der Neuverfilmung des Disney-Klassikers "Der König der Löwen". Blue Ivy hat nicht nur mit ihrer Mutter an den Textzeilen gearbeitet und dafür bereits im November vergangenen Jahres den Ashford & Simpson Songwriter's Award erhalten. Ihre Stimme ist auch am Anfang und Ende des Songs zu hören.

Mit dem NAACP Image Award werden afroamerikanische Künstler geehrt, die in den Kategorien Musik, Film oder Fernsehen besondere Leistungen erbracht haben. Beyoncé Knowles war dabei in diesem Jahr die große Gewinnerin des Abends. Sie holte sich auch in den Kategorien "Herausragende weibliche Künstlerin" und "Herausragender Soundtrack" für ihr Album "The Gift" den Sieg.

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Beschreibung anzeigen