19.02.2020 - 16:01

Premiere im Olympiapark Superbloom Festival: Miley Cyrus und David Guetta kommen nach München

Von

Kommt am 6. September nach München: Miley Cyrus

Foto: JStone/Shutterstock.com

Kommt am 6. September nach München: Miley Cyrus

Die bayerische Landeshauptstadt bekommt ein neues Festival: Am 5. und 6. September findet zum ersten Mal das Superbloom Festival in München statt. Auf dem Gelände um den Olympiapark und das Olympiastadion treten internationale Top-Acts wie Miley Cyrus (27, "Wrecking Ball"), David Guetta (52, "Say My Name") oder The Pussycat Dolls ("Don't Cha") auf. Die erste Bandwelle hat der Lollapalooza-Ableger jetzt bestätigt. Das Festival in Berlin läuft parallel zu dem in München und weist das fast identische Line-Up auf. Nur die Crossover-Rocker von Rage Against The Machine sind als Headliner auf dem Olympiagelände nicht dabei.

Dafür gibt es genug andere Bands und Solo-Künstler, für die es sich lohnt, die Erstauflage der Musikveranstaltung zu besuchen. Neben den Star-Auftritten von Miley Cyrus, AnnenMayKantereit und David Guetta kommen an dem September-Wochenende bekannte Musikerinnen und Musiker wie RIN, Scooter, Apache 207, Alligatoah, Joy Denalane, Jonas Blue, Sophie Hunger oder Alice Merton an die Isar. Als besonderes Highlight werden die wiedervereinigten Pussycat Dolls um Sängerin Nicole Scherzinger (41) auftreten.

Tickets für Miley Cyrus und Co. verfügbar

Der Vorverkauf für das neue Superbloom Festival München ist bereits gestartet. Tickets sind über die offizielle Webseite des Festivals verfügbar. 2-Tages-Tickets kosten aktuell 155 Euro, Tagestickets für Samstag oder Sonntag 89 Euro. Weitere Bands sollen in Kürze bestätigt werden.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen