31.01.2020

Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an Ottfried Fischer: Nach 13 Jahren Beziehung heiratet er seine Simone

Von

Wer bei der Hochzeit schwarz und wer weiß trägt ist laut Ottfried Fischer noch nicht entschieden

Foto: imago images / Future Image

Wer bei der Hochzeit schwarz und wer weiß trägt ist laut Ottfried Fischer noch nicht entschieden

Für Ottfried Fischer und seine langjährige "Existenzgefährtin" Simone Brandlmeier läuten im kommenden Herbst nach 13 Jahren Beziehung die Hochzeitsglocken.

Sie trauen sich! Endlich möchte man fast sagen, denn "Der Bulle von Töz"-Star Ottfried Fischer und Simone Brandlmeier sind nun schon seit 13 Jahren ein Paar. Wo die Heirat stattfinden soll und wer die Rollen der Trauzeugen inne haben wird hat der 66-Jährige auch schon verraten.

"Der Bulle von Tölz"-Star Ottfried Fischer und Simone Brandlmeier werden kirchlich heiraten

"Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an" – das wusste nicht nur Udo Jürgens (1934-2014). Auch Kabarettist Ottfried Fischer ist in diesem Alter noch einmal zu einem bedeutsamen Schritt bereit. Wie er der Zeitung "tz" verraten haben soll, will er im kommenden Herbst seine langjährige "Existenzgefährtin" Simone Brandlmeier kirchlich heiraten - nach 13 gemeinsamen Jahren Beziehung.

Demnach soll die Hochzeit in Regensburg stattfinden und rund 100 Gäste zählen. Dass die Trauung nicht in ihrer Wahlheimat Passau stattfindet, habe pragmatische Gründe: Dort "hätte es so eine Location für über 100 Gäste nicht gegeben", wird Brandlmeier zitiert. Praktischer Nebeneffekt ist, dass ihre Schwester in Regensburg ansässig ist und als Trauzeugin fungieren soll. Für Fischer soll laut des Berichts dementsprechend sein Bruder Werner Trauzeuge sein.

"Wir heiraten optisch wie ein klassisches Brautpaar – in Weiß und Schwarz. Es ist nur die Frage, wer Weiß und wer Schwarz trägt", scherzt der einstige "Der Bulle von Tölz"-Star. Für beide ist es die zweite Ehe.

Einen Liebesbeweis hat der Film und Fernseh-Schauspieler seiner Verlobten auch schon erbracht – für seine Simone nahm Ottfried Fischer bereits 50 Kilo ab. Bei Lanz im ZDF spricht Ottfried Fischer offen über seine Parkinson–Erkrankung.

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Beschreibung anzeigen