24.01.2020

Die Musik-Acts stehen fest Oscars 2020: Elton John und Cynthia Erivo singen auf der Bühne

Von

Der "Rocketman" singt aus "Rocketman": Elton John wird bei der Oscar-Verleihung auftreten.

Foto: JStone / Shutterstock.com

Der "Rocketman" singt aus "Rocketman": Elton John wird bei der Oscar-Verleihung auftreten.

Die musikalischen Live-Acts der diesjährigen Oscar-Verleihung stehen fest: Wie die zuständige Filmakademie verkündete, werden die Sänger und Sängerinnen von fünf nominierten Filmsongs auftreten, darunter Elton John (72), Cynthia Erivo (33), Idina Menzel (48), Chrissy Metz (39) und Randy Newman (76). Demnach singt Poplegende Elton John den Song "(I'm Gonna) Love Me Again" aus dem Biopic "Rocketman". Sängerin und Schauspielerin Cynthia Erivo tritt mit ihrem Filmsong "Stand Up" aus dem Historienfilm "Harriet" auf. Für ihre Rolle als Fluchthelferin Harriet Tubman ist Erivo auch als beste Hauptdarstellerin nominiert.

Singer-Songwriter Randy Newman singt "I Can't Let You Throw Yourself Away" aus "Toy Story 4". Auch die Songs "Into The Unknown" aus dem Film "Die Eiskönigin 2" (Idina Menzel) und "I'm Standing With You" aus dem Film "Breakthrough - Zurück ins Leben" stehen auf dem Programm. Die Verleihung findet am 9. Februar im Dolby Theatre in Los Angeles statt - und wie schon im Vorjahr ohne einen Moderator, der durch den Abend führt. Als Laudatoren sind jedoch die Oscarpreisträger 2019 Olivia Colman, Rami Malek, Regina King und Mahershala Ali bereits angekündigt.

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Beschreibung anzeigen